PLUS Pedal Demo Video

Nun ist es endlich soweit, mein PLUS Pedal ist angekommen und hier findet Ihr mein Demo:

Gear:

Fender Jazzmaster, Fender Princeton Reverb, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

Zum Video:

Im ersten Part habe ich die “kill dry” – Einstellung gewählt, in der nur das bearbeitete Signal wiedergegeben wird. Der Modus ist “group” mit 2 Layern (das Kombinieren von bis zu 5 Layer wären mit dem PLUS Pedal möglich).

Es folgt die “mix”- Einstellung, in der das cleane und das bearbeitete Signal gemeinsam wiedergegeben werden. Im hier gewählten “single”- Modus wird ein Part nur solange “sustained” bis der nächste Part beginnt.

Im dritten Teil des Videos ist ebenfalls die Einstellung “mix” gewählt und auch der Modus ist der “single” Modus, es wurde jedoch ein Tremolo ( in in diesem Falle das Supa -Trem von Fulltone) in den FX-Loop eingeschleift.

Der 4. Abschnitt ist in der “kill dry”- Einstellung und im Modus “single” aufgenommen. Dieses Mal habe ich einen Chorus (Analog Man) in den FX-Loop eingeschleift.

Und im letzten Part, der wieder im “single”- Modus, aber in der “mix”-Einstellung aufgenommen wurde, hört ihr ein Overdrive (Hudson Electronics Broadcast) im FX-Loop.

Den Artikel zum PLUS Pedal findest du hier.

Liked it? Take a second to support Delay Dude on Patreon!