Innovative Boutique Hersteller

Effect PedalDer Markt für Gitarreneffekte ist in den letzten Jahren stark gewachsen und nie hatte der Gitarrist eine so große Auswahl an Effektgeräten wie heute. Während sich die ersten Boutique-Hersteller noch auf Modifikationen und Nachbauten von seltenen alten Pedalen spezialisierten, hat eine neue Generation „Innovative Boutique Hersteller“ weiterlesen

Soundscaping Pedalboard

Hier habe ich ein Demo mit den Pedalen auf meinem Soundscaping/ Ambient- Pedalboard (PLUS Pedal, Line 6 Echo Park, Origin Effects Cali 76 TX, Bogner Wessex, Strymon DIG, TC Electronic Hall of Fame) erstellt:

gear: Fender Telecaster, Fender Deluxe Reverb, PLUS Pedal, Line 6 Echo Park, Origin Effects Cali 76 TX, Bogner Wessex, Strymon DIG, TC Electronic Hall of Fame, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

Overdrive – Distortion – Fuzz

Overdrive Distortion FuzzDie unterschiedlichen verzerrten Sounds einer Gitarre lassen sich grundsätzlich in drei Kategorien einteilen, die jedem Gitarristen geläufig sind: Overdrive, Distortion und Fuzz.

Doch was macht den Unterschied aus? „Overdrive – Distortion – Fuzz“ weiterlesen

Analog Delay vs. Digital Delay (PT 2399 based analog voiced)

Das ist ein Vergleich zwischen einem analog voiced, PT 2399 basierten digitalen Delay und einem analogen Delay (Chase Bliss Audio Tonal Recall RKM).

gear: Fender Telecaster, Fender Deluxe Reverb, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

Für weitere Informationen zum “delay(ed)”- Delay frag den Dude  (delaydude@delaydude.de).

Downsizing

PedalboardAuch wenn Gitarristen oft große Effektboards haben, schwärmen viele von dem direkten Sound der entsteht, wenn die Gitarre direkt in den Amp eingestöpselt wird. Die Dynamik ist erhöht und die Gitarre hat einen höheren Output. „Downsizing“ weiterlesen

Effect history (Part 5): die 90er im Retro Boom

Effect Pedal In den 90ern gab es eine Rückbesinnung. Der Grunge hat die Träume der Hairspray-Metal Bands und damit auch der Effektindustrie zerstört. Aus Kostengründen und als kommerzielles Statement haben viele Musiker Second Hand Effekte gekauft und sich mit zwei bis drei Effektgeräten zufriedengegeben. Der zuvor sehr glattpolierte Sound wurde wieder rauer. „Effect history (Part 5): die 90er im Retro Boom“ weiterlesen

Analogman ARDX20 vs. Ibanez ADmini

Analogman ARDX20 vs. Ibanez ADmini

Hier ist ein kurzer Vergleich von zwei Analog Delay Pedale:

Das ARDx20 ist ein Boutique Delay von Analogman ist ein analoges Effektgerät mit zahlreichen Features: zwei unterschiedliche Settings, Effekt-Loop uvm. Das Ibanez Admini ist ebenfalls analog und aufgrund seiner Größe sehr “Pedalboard-freundlich”.

Beide Pedal basieren auf dem alten Ibanez AD-9 aus den 80ern.