Akai Headrush E2

Akai HeadrushDas Akai Headrush E2 ist ein digitales Delay mit Tape Echo Emulation.
Die Qualität der Tape Echo Emulation ist mit den Emulationen, die mit dem heutigen Stand der Technik erzeugt werden können, nicht zu vergleichen, dennoch war das Pedal zu seiner Geburtsstunde ein absoluter Vorreiter auf diesem Gebiet.

Neben unglaublichen 23, 8 Sekunden maximaler Delay-Zeit bietet es Tap Tempo und insgesamt 4 Mono Ausgänge. Auf diese Weise kann man die einzelnen Repeats abgreifen und auf bis zu 4 unterschiedliche Verstärker legen.

Modulation sucht man bei dem Akai Headrush E2 allerdings ebenso vergeblich wie einen Midi- oder Expression-Pedal-Anschluss, True Bypass oder die Möglichkeit, das gute Stück auch mit Batterie zu betreiben.

Dennoch wird das, durch seine Größe eher mäßig Pedalboard-freundliche Pedal durch seinen Tone Regler durchaus flexibel. Und nicht zuletzt überzeugt es auch noch durch einen integrierten Looper.

Das Akai Headrush E2 wird heute nicht mehr hergestellt und aufgrund seiner Vorreiter- Stellung in Bezug auf Tape Echo Emulationen hat es in meinen Augen einen Kultfaktor von 6 von 10 möglichen Punkten.

Liked it? Take a second to support Delay Dude on Patreon!