Maxon/Ibanez AD 999 Pro

Maxon AD 999 ProDas Maxon/Ibanez AD 999 Pro ist ein wenig Pedalboard-freundliches analog Delay.
Die erweiterte Version des AD 999 bietet wie auch das AD 9 Pro eine zusätzliche Tape Echo Multi-Head Funktion. Hier kann mittels Toggle-Switch zwischen Single Head und Dual Head Modus gewählt werden. „Maxon/Ibanez AD 999 Pro“ weiterlesen

Ibanez AD 99

Ibanez AD 99Das Ibanez AD 99 ist ein wenig Pedalboard-freundliches analog Delay.
Genaugenommen handelt es sich bei diesem mono- Pedal um das AD 9 in einem größeren Gehäuse. „Ibanez AD 99“ weiterlesen

Maxon/Ibanez AD 900

Maxon AD900Das Maxon AD 900 ist ein, aufgrund seiner Größe eher Pedalboard-unfreundliches analog Delay.
Klanglich orientiert am AD 9 scheiden sich die Geister an den zwei möglichen Chips, die im Maxon AD 900 verbaut wurden. „Maxon/Ibanez AD 900“ weiterlesen

Maxon AD 9 Pro

Maxon ad 9 proWie sein Vorgänger, das Ibanez AD 9 ist auch das Maxon AD 9 Pro ein Pedalboard-freundliches analog Delay. „Maxon AD 9 Pro“ weiterlesen

Maxon AD-900 vs. Walrus Audio ARP-87 – Delay Vergleich

Dies ist ein Vergleich des Walrus Audio ARP-87 mit dem Maxon AD-900.
Da das Maxon AD-900 ein analoges Delay ist, habe ich mich auch bei dem Walrus Audio ARP-87 auf den analogen Modus beschränkt. Finde heraus, wie unterschiedliche Delay Zeiten der beiden Pedale klingen können und wie sie sich im Mix verhalten.

MXR Carbon Copy Deluxe vs. Maxon AD-900 Analog Delay – Analog Delay Vergleich

Dies ist ein Vergleich des MXR Carbon Copy Deluxe mit dem Maxon AD-900 Analog Delay.

gear: Fender Telecaster, Fender Tweed Champ, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

Maxon AD-900 vs. Fulltone Tube Tape Echo – Delay Vergleich

Dies ist ein Vergleich des Maxon AD-900 mit dem Fulltone Tube Tape Echo.
Der Vergleich eines analogen Delays mit einem Band Echo ist vielleicht etwas ungewöhnich – aber diese beiden Klassiker können es definitiv miteinander aufnehmen.

gear: Fender Telecaster, Fender Tweed Champ, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

Dark Delays

Supa pussAnaloge Delay sind gerade wegen ihres dunklen Klangs sehr beliebt. Konstruktionsbedingt filtern analoge Delays die Höhen, um Nebengeräusche wie Rauschen und Fiepen zu minimieren. Dadurch klingen sie sehr warm und voll und außerdem harmonieren sie auf diese Weise sehr gut mit Verzerrern. „Dark Delays“ weiterlesen

Maxon AD-900 vs. DMB Pedals Lunar Echo – Analog Delay Vergleich

Dies ist ein Vergleich des DMB Pedals Lunar Echo mit dem Maxon AD-900 Analog Delay.
Das Lunar klingt recht warm und etwas perkussiver, während der Sound des Maxon AD 900 klarer und dunkler ist.

Maxon AD-900 vs. Retro-Sonic Analog Delay Vergleich

Dies ist ein Vergleich des Retro-Sonic Analog Delay mit dem Maxon AD-900 Analog Delay.
Das Retro-Sonic Analog Delay klingt schmutziger, während der Sound des Maxon AD 900 klarer und dunkler ist.

gear: Fender Telecaster, Fender Champ, Celestion G12M Greenback, Shure SM57, Cubase.

Source Audio Nemesis vs. Maxon AD-900 Analog Delay

Dies ist ein Vergleich des Source Audio Nemesis mit dem Maxon AD-900 Analog Delay.

gear: Fender Telecaster, Fender Champ, Celestion G12M Greenback, Shure SM57, Cubase.