Lovepedal Hermida EPH-3

lovepedal hermida eph-3Das Lovepedal Hermida EPH-3 ist ein Pedalboard-freundliches digital Delay.
Ursprünglich wurde die Tape Echo Simulation von Hermida hergestellt. Die Produktion wurde dann jedoch von Lovepedal übernommen. „Lovepedal Hermida EPH-3“ weiterlesen

Source Audio Nemesis vs. Erica Synths Zen Delay

Dies ist ein Vergleich des Source Audio Nemesis mit dem Erica Synths Zen Delay.
Es sind zwei digitale Stereo Delays – also, nutze gerne deine Kopfhörer.

Da beide keinen True Bypass haben, habe ich sie für die Audio Aufnahme jeweils über einen True Bypass Looper (Lehle Parallel) geschaltet.

0:08 digital mode (Zen Delay)
digital mode (Nemesis) „Source Audio Nemesis vs. Erica Synths Zen Delay“ weiterlesen

7 Fragen an Yoshi Ikegami (Boss)

7 Fragen anIch schätze, es gibt keinen Gitarristen/ Bassisten auf der Welt, der nicht mindestens ein BOSS-Pedal besitzt. Und auch mich begleiten die Effekte, die unter der Leitung des Firmenpräsidenten Yoshi Ikegami hergestellt werden, seit meinen ersten musikalischen Schritten.
Von daher ist es mir eine besondere Ehre, dass er sich die Zeit genommen und auf die 7 Fragen des Delay Dude geantwortet hat. „7 Fragen an Yoshi Ikegami (Boss)“ weiterlesen

Maxon/ Ibanez AD 999

Maxon AD 999Similar to the other Maxon AD-pedals, the AD 999 as well is a less pedalboard-friendly analog delay.
The MC4107D bucket brigade ICs make the AD 999 sound a bit dirtier, less defined and a bit rougher than the AD 900. „Maxon/ Ibanez AD 999“ weiterlesen

Erica Synths Zen Delay vs. DOD Rubberneck

Dies ist ein Vergleich des DOD Rubberneck mit dem Erica Synths Zen Delay.
Da beide keinen True Bypass haben, habe ich sie für die Audio Aufnahme jeweils über einen True Bypass Looper (Lehle Parallel) geschaltet.
Das Zen Delay hat keinen Anlog Modus. Daher nutze ich den Digital Delay Modus, den ich mit den Filter-Einstellungen klanglich eine analoge Färbung verliehen habe. Das Rubberneck ist, was es ist: ein wunderbares dunkles und schmutziges Delay.

0:09 band pass filter (Zen Delay)
tone at noon (Rubberneck) „Erica Synths Zen Delay vs. DOD Rubberneck“ weiterlesen

Ibanez DL 10

Ibanez DL 10Das Ibanez DL 10 ist ein Pedalboard-freundliches digital Delay/Reverb-Pedal aus den 80ern.
Klanglich sind die bis zu 400mS maximaler Delayzeit dementsprechend auch dort zu verorten. „Ibanez DL 10“ weiterlesen

Fulltone Tube Tape Echo vs. Erica Synths Zen Delay

Dies ist ein Vergleich des Fulltone Tube Tape Echo mit dem Erica Synths Zen Delay.
In dem Video stelle ich unterschiedliche Modi und Filter-Optionen des Erica Zen Delays beziehungsweise verschiedene Geschwindigkeiten und ein höheres Record Level für eine ordentliche Bandsättigung des Fulltone Tube Tape Echo vor.
Da beide keinen True Bypass haben, habe ich sie für die Audio Aufnahme jeweils über einen True Bypass Looper (Lehle Parallel) geschaltet.

0:09 tape mode / band pass filter (Zen Delay)
low speed (Tube Tape Echo) „Fulltone Tube Tape Echo vs. Erica Synths Zen Delay“ weiterlesen

7 Fragen an Dave Fruehling (Strymon)

7 Fragen anIch liebe Strymon Effekte und das Strymon Volante ist eines meiner liebsten Delays.
Daher bin ich stolz, dieses Interview mit Dave Fruehling, dem Mitbegründer von Strymon präsentieren zu können. „7 Fragen an Dave Fruehling (Strymon)“ weiterlesen

Ibanez DDL Serie

ibanez-ddl-digital-delayAlle 3 Versionen der Ibanez DDL Serie sind Pedalboard-freundliche digital Delays.
Einige Gitarristen schwören insbesondere auf das DDL, welches nur ein knappes Jahr lang hergestellt wurde (1985). „Ibanez DDL Serie“ weiterlesen

AnalogMan ARDX20 vs. Maxon AD-900 – Analog Delay Vergleich

Dies ist ein Vergleich des AnalogMan ARDX20 mit dem Maxon AD-900.
Die beiden analogen Delays erzeugen einen eher dunklen Sound. Sie sind ungefähr gleich groß, doch da das AnalogMan ARDX20 vom Amazeo begleitet wird, braucht es mehr Platz auf dem Pedalboard. Dafür bekommt man aber zusätzlich noch Tap Tempo und Modulation.
Da das Maxon AD-900 ein analoges Delay ist, habe ich mich auch bei dem Walrus Audio ARP-87 auf den analogen Modus beschränkt. Finde heraus, wie unterschiedliche Delay Zeiten der beiden Pedale klingen können und wie sie sich im Mix verhalten.

0:07 about 600ms delay time (max. delay time of the AD-900)
1:02 shorter delay time „AnalogMan ARDX20 vs. Maxon AD-900 – Analog Delay Vergleich“ weiterlesen

Lunchbox Tube Amps

Ask the DudeKleine Röhrenamps erfreuen sich großer Beliebtheit.
Auch wenn sie oft gar nicht so viel leiser sind als ihre großen Brüder. Allerdings haben sie natürlich nicht so viel cleanen Headroom.
Sie lassen sich aber gut transportieren und sind weit mehr, als ein kleines Spielzeug. Perfekt zum Jammen zu Hause und fürs Recording.
Selbst Led Zeppelin haben im Studio kein Marshall Full Stack benutzt, sondern verwendeten einen kleinen Supro Amp.
Oft kosten diese kleinen Amps nicht mehr, als ein gutes Effektpedal.

In dieser dreiteiligen Serie möchte ich daher einen kleinen Überblick, über günstige 5W Vollröhren Topteile und Amps erstellen. „Lunchbox Tube Amps“ weiterlesen

TC Electronic DITTO X4 als Granular Looper

Dies ist ein Video über Real Time Sampling mit dem TC Electronic DITTO X4 und dem Elektron Digitakt. Die Aufnahme erfolgte über das Digitakt in Ableton Live. Die zufälligen Reverse und Pitch- Effekte sind via Midi ebenfalls durch das Digitakt getriggert.

gear: Fender Telecaster, TC Electronic DITTO X4, Elektron Digitakt, Ableton Live

Maxon/Ibanez AD 999 Pro

Maxon AD 999 ProDas Maxon/Ibanez AD 999 Pro ist ein wenig Pedalboard-freundliches analog Delay.
Die erweiterte Version des AD 999 bietet wie auch das AD 9 Pro eine zusätzliche Tape Echo Multi-Head Funktion. Hier kann mittels Toggle-Switch zwischen Single Head und Dual Head Modus gewählt werden. „Maxon/Ibanez AD 999 Pro“ weiterlesen

Ich wusste noch nicht, dass ich den TC Electronic DITTO X4 nutzen kann als ….

Dies ist ein Video darüber, wie man den TC Electronic DITTO X4 zusammen mit dem Elektron Digitakt als Delay Effekt nutzen kann. Finde heraus, wie man unterschiedliche Delayzeiten wie Viertel, Achtel und halbe Noten erzeugen kann. Und selbst Tape Reverse und Tape Stop- Effekte sind so möglich.
Wenn du interessiert an einer Step-by-Step Anleitung zu diesem Video bist, lass’ es mich bitte wissen.

0:10 normal speed = quarter notes „Ich wusste noch nicht, dass ich den TC Electronic DITTO X4 nutzen kann als ….“ weiterlesen