Testbericht: Wampler Faux Tape Echo

Wampler Faux Tape EchoDas Wampler Faux Tape Echo in seinem lila glitzernden Gehäuse gibt es bereits in der 3. Version. Während bei der dritten Version die Subdivisions einstellbar sind, kann man bei der hier vorgestellten Version 1.2 die Modulation deaktivieren.
Die erste Version war noch ohne Tap Tempo, aber dafür mit einer Modulation mit Envelope, deren Intensität dementsprechend durch den Anschlag der Saiten in ihrer Intensität gesteuert. „Testbericht: Wampler Faux Tape Echo“ weiterlesen

Electro Harmonix Deluxe Memory Man

Deluxe Memory ManMein Favorit! Der Electro Harmonix Deluxe Memory Man ist ein großartiges, mäßig Pedalboard- freundliches analog Delay, dass sich in meinen Augen aber jeden Zentimeter auf dem Pedalboard verdient hat. „Electro Harmonix Deluxe Memory Man“ weiterlesen

Eventide Harmadillo – Harmonic Tremolo Algorithm

HarmadilloEventide bringt pünktlich zur Summer NAMM 2019 den 51sten Algorithmus heraus. Hierbei handelt es sich um Harmadillo, einem Harmonic Tremolo Algorithmus auf den viele Gitarristen schon sehnsüchtig gewartet haben. „Eventide Harmadillo – Harmonic Tremolo Algorithm“ weiterlesen

Crazy Tube Circuits Echotopia

EchotopiaDas Crazy Tube Circuits Echotopia ist eine digitale Tape Echo Emulation und aufgrund seiner Größe nicht unbedingt Pedalboard-freundlich. Wenn man allerdings berücksichtigt, wie groß ein Roland Space Echo ist, dann ist der Platz, den dieses Delay benötigt, absolut gerechtfertigt. „Crazy Tube Circuits Echotopia“ weiterlesen

Frag den Dude: Lexicon vs. Neunaber and Moog vs. Strymon

Frag den DudeVor kurzem stellte mir ein YouTube Abonnent folgende Frage zu verschiedenen Reverb und Delay Effekten und ich dachte mir, die Antworten könnten auch für andere Gitarristen von Interesse sein. „Frag den Dude: Lexicon vs. Neunaber and Moog vs. Strymon“ weiterlesen

Earthquaker Devices Ghost Disaster

Earthquaker Devices Ghost DisasterDas Earthquaker Devices Ghost Disaster ist aufgrund seiner Größe ein nur mäßig Pedalboard-freundliches digital Delay.
Eigentlich handelt es sich bei dieser Kombination aus dem Disaster Transport Jr. Delay und Ghost Echo wieder einmal um ein Hybridpedal, das sowohl als Delay, als auch als Reverb oder aber beides genutzt werden kann. „Earthquaker Devices Ghost Disaster“ weiterlesen

DigiTech DigiDelay

DigidelayDas DigiTech DigiDelay ist ein Pedalboard-freundliches Digital Delay, das allerhand Features in einem optisch nur mäßig ansprechenden Gehäuse mitbringt. Neben Tap Tempo und Modulation verfügt das 9V Stereo- Pedal über eine maximale Delay Zeit von 4 Sekunden. „DigiTech DigiDelay“ weiterlesen

Earthquaker Devices Dispatch Master

Dispatch-MasterFür alle, die das 2010 in limitierter Auflage erschienene Ghost Disaster nicht bekommen haben, ist der Earthquaker Devices Dispatch Master ein würdiger und Pedalboard-freundlicher Ersatz. „Earthquaker Devices Dispatch Master“ weiterlesen

Frag den Dude: Gibt es ein Pedal das klingt wie das Binson Echorec?

Frag den DudeVor kurzem ging folgende Anfrage bei mir ein:

„Im Prinzip bräuchte in einen Binson Echorec, aber die Dinger sind unbezahlbar. Ich liebe diesen flutter Echo Matsch, den man hinbekommen kann.
Mittlerweile bin ich der Meinung, dass ein analog Delay, alles hinbekommt was ich mir vorstelle. Digitale Delays, die analoge Einstellungen haben, klingen leider nicht gut genug. Aber mich übermäßig verschulden will ich auch nicht.
Könntest Du mir in etwa sagen, ob der Ibanez Echo Shifter interessant wäre? Vor allem im Gegensatz zum Ibanez analog Delay, AD9, Mini, oder gar zum EHX Memory toy.
Hab schon zu viele dämliche ausprobiert. Zur Zeit spiele ich, noch!, den Hardwire DL8. Aber leider zu kalt und unorganisch meiner Meinung nach.“ „Frag den Dude: Gibt es ein Pedal das klingt wie das Binson Echorec?“ weiterlesen

Earthquaker Devices Disaster Transport SR

Disaster Transport SRMit der Disaster Transport SR Advanced Modulated Delay & Reverb Machine gingen die Jungs von Earthquaker Devices dann einen ordentlichen Schritt weiter. Sie kombinierten das Disaster Transport Jr mit dem Ghost Disaster, welches um 2010 nur für kurze Zeit hergestellt wurde. „Earthquaker Devices Disaster Transport SR“ weiterlesen

Testbericht: Strymon Volante Teil 2

Strymon VolanteFür ihre Tapesounds sind Strymon seit dem El Capistan bekannt und auch hier werden Gleichlaufschwankungen, Bandgeschwindigkeiten und Bandsättigung erster Güte geboten. „Testbericht: Strymon Volante Teil 2“ weiterlesen

Earthquaker Devices Disaster Transport / Disaster Transport Jr.

disaster transportDisaster Transport steht bei Earthquaker Devices für eine ganze Serie digitaler Delays, die sich alle dem Lo-Fi Sound verschrieben haben. Da sich die einzelnen Vertreter nur in einzelnen Aspekten voneinander unterscheiden, möchte ich in dieser Rubrik gerne zwei Vertreter der Serie in einem Artikel vorstellen.
„Earthquaker Devices Disaster Transport / Disaster Transport Jr.“ weiterlesen

Earthquaker Devices Avalanche Run

Avalanche RunDas Earthquaker Devices Avalanche Run ist ein mäßig Pedalboard-freundliches digital Delay, das eigentlich vielmehr eine Mischung aus Delay und Reverb darstellt. „Earthquaker Devices Avalanche Run“ weiterlesen

Testbericht: Walrus Audio ARP-87

ARP-87ARP-87 – ein Paar Galaxien, die sich durch ihre gravitativen Interaktionen und durch den Austausch von Gas und Staub formen und beeinflussen.
Wollen wir uns mal anschauen, ob das Walrus Audio ARP-87 ähnliche Eigenschaften wie seine Namensgeber aufweisen kann. „Testbericht: Walrus Audio ARP-87“ weiterlesen

Dunlop Echoplex EP 103

Dunlop EchoplexDas Dunlop Echoplex EP 103 ist ein Pedalboard-freundliches digital Delay.
Die 750 mS maximale Delay Zeit können mit einem externen Tap Fußschalter auf sagenhafte 4 Sekunden verlängert werden. „Dunlop Echoplex EP 103“ weiterlesen