Korg Volca – inoffizielle Firmware

Tips & tricksDie Korg Volcas sind wirklich flexible Geräte, die gerade im letzten Jahr ein kleines Firmwareupdate bekommen haben. Aber es gibt für den Volca FM und den Volca Sample auch inoffizielle Firmware Versionen, die ich getestet habe. „Korg Volca – inoffizielle Firmware“ weiterlesen

Effektpedale fürs Recording

Tips & tricksFast jeder Musiker nimmt heutzutage seine Musik im Heimstudio auf. Meist über eine Soundkarte direkt in eine DAW.
Dort gibt es zahlreiche VST Effekte, mit denen der Sound verfeinert werden kann.
Aber es eignen sich auch Gitarreneffekte für das Recording. „Effektpedale fürs Recording“ weiterlesen

1×12, 1×10, 2×12, 4×12 – Die Vor- und Nachteile verschiedener Lautsprecherbestückungen

Tips & tricksBesitzt man einem Combo Amp, also einen Verstärker mit eingebautem Lautsprecher, so ist dieser meist mit einem 1×12 oder 1×10 Lautsprecher bestückt.
Sucht man nach einer klanglichen Veränderung, so ist ein Speaker eines anderen Herstellers meist die naheliegendste Maßnahme.
Dabei bringen auch die unterschiedlichen Lautsprechergrößen eine ebenso entscheidende Veränderung für den Sound. „1×12, 1×10, 2×12, 4×12 – Die Vor- und Nachteile verschiedener Lautsprecherbestückungen“ weiterlesen

TC Electronic DITTO X4 als Granular Looper

Dies ist ein Video über Real Time Sampling mit dem TC Electronic DITTO X4 und dem Elektron Digitakt. Die Aufnahme erfolgte über das Digitakt in Ableton Live. Die zufälligen Reverse und Pitch- Effekte sind via Midi ebenfalls durch das Digitakt getriggert.

gear: Fender Telecaster, TC Electronic DITTO X4, Elektron Digitakt, Ableton Live

Ich wusste noch nicht, dass ich den TC Electronic DITTO X4 nutzen kann als ….

Dies ist ein Video darüber, wie man den TC Electronic DITTO X4 zusammen mit dem Elektron Digitakt als Delay Effekt nutzen kann. Finde heraus, wie man unterschiedliche Delayzeiten wie Viertel, Achtel und halbe Noten erzeugen kann. Und selbst Tape Reverse und Tape Stop- Effekte sind so möglich.
Wenn du interessiert an einer Step-by-Step Anleitung zu diesem Video bist, lass’ es mich bitte wissen.

0:10 normal speed = quarter notes „Ich wusste noch nicht, dass ich den TC Electronic DITTO X4 nutzen kann als ….“ weiterlesen

YouTube – Empfehlung: “fuzz the sound that revolutionized the world”

NewsGerade in Zeiten von Corona müssen wir unsere Zeit im trauten Heim irgendwie sinnvoll nutzen. Dementsprechend möchte ich allen, die mehr über die Geschichte des Fuzz erfahren wollen,  wärmstens den Film „fuzz the sound that revolutionized the world“ ans Herz legen. „YouTube – Empfehlung: “fuzz the sound that revolutionized the world”“ weiterlesen

+ + + News: Der Corona-Virus und die Musik + + +

NewsDer Corona-Virus hat die ganze Welt fest im Griff und so ist es verständlich, aber dennoch sehr traurig, dass Veranstaltungen weltweit abgesagt werden. So auch die diesjährige SUPERBOOTH. Anvisiert als nächster Termin ist der Mai 2021.
Aber gleichzeitig unterstützen viele Hersteller Musiker dabei, den sozialen Rückzug für die Entwicklung neuer, kreativer Ideen zu nutzen. „+ + + News: Der Corona-Virus und die Musik + + +“ weiterlesen

DIY Pedalboard

Tips & tricksAuch wenn Pedalboards nur die Plattform für die Effektgeräte sind, so sind sie doch ein Thema für sich. Zahlreiche Hersteller bieten sie in nahezu allen Größen und Varianten an. Aber nicht selten ist ein selbstgebautes besser auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten und es kann auch kostengünstiger sein. „DIY Pedalboard“ weiterlesen

16 Bit Arcade Sounds – Revival of the 80s

Tips & tricksDie 80er sind wieder angesagt. Egal ob in der Mode oder im Sound. Und auch wenn die Musikszene (genauso wie die Modeszene) in den 80ern einiges verbrochen hat, an das man sich lieber nicht erinnert, so haben sich die LoFi Sounds der Spielekonsolen der 80er in unser Gehirn gebrannt. Weit weg vom perfekten Klang, immer etwas Schmutz und ein leichter Hang zum Kitsch. Nostalgie pur. Daher möchte ich ein paar Effektgeräte vorstellen, die diesen Arcade Sound erzeugen können. „16 Bit Arcade Sounds – Revival of the 80s“ weiterlesen

Drums ohne Drummer

Tips & tricksGerade wenn man als Gitarrist viel zu Hause spielt, kommt früher oder später der Wusch, doch irgendwie ein wenig rhythmische Begleitung zu haben. Hier gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, sich eine taktvolle Unterstützung zu suchen, ohne gleich einen Drummer in das heimische Wohnzimmer einladen zu müssen. „Drums ohne Drummer“ weiterlesen

Effekte für den Bass – Teil 2

Tips & tricksDer Großteil der Effektgeräte wurde für Gitarristen konzipiert und so haben einige Bassisten noch immer Berührungsängste mit den kleinen (und auch großen) Geräten, die einem Sound einen besonderen Anstrich verleihen können.
Nachdem wir uns im ersten Teil dieser zweiteiligen Serie mit Effektgeräten beschäftigt haben, die von jedem Bassisten gefahrlos eingesetzt werden können, möchte ich nun einige Effekte vorstellen, deren Einsatz von Bassisten (aber auch von Gitarristen) ein kleines bisschen Fingerspitzengefühl erfordert.
Also Jungs und Mädels an den dicken Saiten, traut euch! „Effekte für den Bass – Teil 2“ weiterlesen

Effekte für den Bass – Teil 1

Tips & tricksDer Großteil der Effektgeräte wurde für Gitarristen konzipiert und so haben einige Bassisten noch immer Berührungsängste mit den kleinen (und auch großen) Geräten, die einem Sound einen besonderen Anstrich verleihen können.
In diesem ersten Teil dieser zweiteiligen Serie geht es zunächst um Effektgeräten, die von jedem Bassisten gefahrlos eingesetzt werden können, bevor wir uns im zweiten Teil all den Bodentretern widmen, die ein kleines bisschen Fingerspitzengefühl erfordern.
Also Jungs und Mädels an den dicken Saiten, traut euch! „Effekte für den Bass – Teil 1“ weiterlesen

Kopfhörer Impedanz

Tips & tricksWenn es um die Wahl der richtigen Kopfhörer und deren Impedanz geht, liest man in vielen Foren Aussagen nach dem Prinzip: mehr ist besser. Das ist aber definitiv nicht der Fall. „Kopfhörer Impedanz“ weiterlesen

Mein Tipp: Kostenlose Plug-Ins für Virtual Studio Technology -Teil 2

Tips & tricksFrüher oder später möchte jeder seine selbst kreierte Musik aufnehmen. Hierfür gibt es mittlerweile zahlreiche gute Programme, die den heimischen PC zum einem kleinen Tonstudio machen.
Darüber hinaus gibt eine schier endlose Auswahl an Effekt-Plug-Ins, mit denen man Sound den noch zusätzlich wunderbar bearbeiten kann.

In diesem zweiten Teil des Artikels zum Thema kostenlose VST Plug-Ins möchte ich einige Plug-Ins vorstellen, mit denen man ganz wunderbar sehr abgefahrene Sounds erzeugen kann. „Mein Tipp: Kostenlose Plug-Ins für Virtual Studio Technology -Teil 2“ weiterlesen

Mein Tipp: Kostenlose Plug-Ins für Virtual Studio Technology -Teil 1

Tips & tricksFrüher oder später möchte jeder seine selbst kreierte Musik aufnehmen. Hierfür gibt es mittlerweile zahlreiche gute Programme, die den heimischen PC zum einem kleinen Tonstudio machen.
Darüber hinaus gibt eine schier endlose Auswahl an Effekt-Plug-Ins, mit denen man Sound den noch zusätzlich wunderbar bearbeiten kann.

In diesem ersten Teil des zweiteiligen Artikels möchte ich ein paar kostenlose Plug-Ins vorstellen, die gerade für Lofi- und Ambient- Sounds sehr gut geeignet sind. „Mein Tipp: Kostenlose Plug-Ins für Virtual Studio Technology -Teil 1“ weiterlesen