AnalogMan ARDX20 Dual Analog Delay

ARDX20Das AnalogMan ARDX20 ist ein komplett analog aufgebautes, aufgrund seiner Größe mittelmäßig Pedalboard-freundliches Delay, das vor allem in Begleitung des AMAZEo zu einem hervorragenden Delay Pedal wird. „AnalogMan ARDX20 Dual Analog Delay“ weiterlesen

Der Delay Dude Clutch Momentary Bypass Looper

Clutch 5Delay-Pedale sind eine großartige Erfindung und eigentlich möchte man sie im Grund nie ausschalten. Manchmal kann man ihre Wirkung jedoch gerade durch ein gezieltes Ein- und Ausschalten besonders betonen.
Ärgerlich ist es dann, wenn Delay-Pedale, die nicht über eine Trails-Funktion verfügen, nach dem Ausschalten sofort verstummen.
Hier schafft der Delay Dude Clutch Momentary Bypass Looper endlich Abhilfe. „Der Delay Dude Clutch Momentary Bypass Looper“ weiterlesen

Frag den Dude: Wie komme ich dem Sound des Fulltone Tube Tape Echo am nächsten?

Frag den DudeDer Strymon El Capistan ist eine der besten digitalen Emulationen eines Tape Echos.
Trotzdem vermissen manche den warmen Charakter eines analogen Geräts und empfinden den Strymon El Capistan als etwas steril. „Frag den Dude: Wie komme ich dem Sound des Fulltone Tube Tape Echo am nächsten?“ weiterlesen

EHX Deluxe Memory Man – Verlängerung der maximalen Delayzeit

Tips & tricksDer Electro Harmonix Deluxe Memory Man hat laut Werbeversprechen eine maximale Delayzeit von 550ms. Aber wie so oft im Leben sieht die Wahrheit meist anders aus. „EHX Deluxe Memory Man – Verlängerung der maximalen Delayzeit“ weiterlesen

Gibt es analoge Delays ohne White Noise?

Frag den DudeAnalog Delays erzeugen, neben wunderschönen Delays leider auch Nebengeräusche.
Generell kann man sagen, dass je länger die Delay-Zeit ist, umso mehr „White Noise“ ist zu hören. Während einige diese ungewollten Geräusche mögen und sie als Teil des analogen Charakters ansehen, nutzen andere lieber digitale Delays, um ein klareres Signal zu erzeugen. „Gibt es analoge Delays ohne White Noise?“ weiterlesen

Tips & Tricks: EQing von Delay Pedalen

Tips & tricksVerzerrer haben oft eine komplette Klangregelung, um die Frequenzen der Verzerrung an den Amp und die Gitarre anzupassen.
Leider sind Delay-Pedale meist etwas sparsamer ausgestattet.
Viele gute Delays haben gar keine Klangregelung oder falls eine vorhanden ist, handelt es sich meist entweder um einen Low-pass oder um einen Low-cut Filter.
Dabei ist es bei Delays enorm wichtig, dass sie klanglich gut im Mix liegen. „Tips & Tricks: EQing von Delay Pedalen“ weiterlesen

Welches Delay brauche ich: DOD Rubberneck vs. MXR Carbon Copy Deluxe?

Im letzten Jahr sind mit dem DOD Rubberneck und dem MXR Carbon Copy Deluxe zwei großartige Analog Delays auf den Markt gekommen, die über zahlreiche Features verfügen. „Welches Delay brauche ich: DOD Rubberneck vs. MXR Carbon Copy Deluxe?“ weiterlesen

Der Sound des TC Electronic 2290 in Pedalform?

TC Electronic 2290Das TC Electronic 2290 ist vielleicht das bekannteste Digital Delay jemals.
Es ist in zahlreichen Studios und Racks zu finden.
Aber was macht es so legendär? Und gibt es wirklich eine adäquate Nachbildung in Pedalformat? „Der Sound des TC Electronic 2290 in Pedalform?“ weiterlesen

Effect History: Multi Digital Delays (Teil 2)

Effect PedalDie zweite Generation

Im ersten Teil dieser Reihe ging es um das Boss DD-20 und das Line6 DL4. Die beiden waren lange Zeit der Standard und sind immer noch beliebte Pedale.
Abgelöst wurden sie durch die technisch umfangreicheren Pedale der nächsten Generation. „Effect History: Multi Digital Delays (Teil 2)“ weiterlesen

Effect History: Die ersten Multi Digital Delays (Teil 1)

Effect PedalFast jeder Gitarrist, der auf Delays steht, ist ständig auf der Suche nach dem perfekten Delay- Sound. Unzählige analoge und digitale Delays kämpfen dabei um einen Platz auf dem Pedalboard.
Anfang des 21. Jahrhunderts haben zahlreiche Hersteller dieses Dilemma erkannt und begonnen, Multi Digital Delays zu entwickeln.
Einige von ihnen möchte ich in einer dreiteiligen Serie gerne vorstellen. „Effect History: Die ersten Multi Digital Delays (Teil 1)“ weiterlesen

Tips& Tricks: Wie man mehrere Delays ohne midi synchronisiert

Tips & tricksOft ist es wünschenswert die Geschwindigkeit seines Delays exakt an das Tempo eines Songs anzupassen.
Während dies bei Rack-Effekten problemlos per Midi möglich ist, haben kompakte Delay-Pedale zwar oft einen Tap Tempo Taster, meist aber keinen Midi-Anschluss. „Tips& Tricks: Wie man mehrere Delays ohne midi synchronisiert“ weiterlesen

Die ersten Tape-Delay-Emulationen

Schon lange gelten die Delay-Sounds eines guten Tape-Delays als ideale Delays für eine Gitarre.
Sie sind wärmer und voller als ein Digital-Delay, aber nicht so verwaschen und dumpf wie ein analoges Delay. Leider sind Tape-Delays pflegeintensiv, groß, schwer und teuer. „Die ersten Tape-Delay-Emulationen“ weiterlesen

Tips & Tricks: Die richtige Pflege für das Tape Echo

Ein echtes Tape Echo liefert einen ganz besonderen Klang und ist eine echte Investition in den eigenen Sound. Leider ist ein Band-Echo nicht so einfach zu handhaben wie ein Digital oder Analog Delay. „Tips & Tricks: Die richtige Pflege für das Tape Echo“ weiterlesen

Welches Pedal brauche ich? Memory Lane 2 vs. ARDX20

Das Diamond Memory Lane 2 oder das AnalogMan ARDX20?

Für welches Pedal du dich in Abhängigkeit von deinem Wunschsound entscheiden solltest. „Welches Pedal brauche ich? Memory Lane 2 vs. ARDX20“ weiterlesen