Tips & Tricks: Tape-Delay- Sounds ohne Tape?

Tips & tricksTape-Delays haben einen ganz eigenen Charme und deren digitale Emulationen erfreuen sich nach wie vor größter Beliebtheit.
Aber was macht diesen Tape-Echo-Sound aus und ist er auch ohne eine Tape-Echo-Emulation zu erzeugen? „Tips & Tricks: Tape-Delay- Sounds ohne Tape?“ weiterlesen

Tips& Tricks: Wie man mehrere Delays ohne midi synchronisiert

Tips & tricksOft ist es wünschenswert die Geschwindigkeit seines Delays exakt an das Tempo eines Songs anzupassen.
Während dies bei Rack-Effekten problemlos per Midi möglich ist, haben kompakte Delay-Pedale zwar oft einen Tap Tempo Taster, meist aber keinen Midi-Anschluss. „Tips& Tricks: Wie man mehrere Delays ohne midi synchronisiert“ weiterlesen

Die ersten Tape-Delay-Emulationen

Schon lange gelten die Delay-Sounds eines guten Tape-Delays als ideale Delays für eine Gitarre.
Sie sind wärmer und voller als ein Digital-Delay, aber nicht so verwaschen und dumpf wie ein analoges Delay. Leider sind Tape-Delays pflegeintensiv, groß, schwer und teuer. „Die ersten Tape-Delay-Emulationen“ weiterlesen

Tips & Tricks: Die richtige Pflege für das Tape Echo

Ein echtes Tape Echo liefert einen ganz besonderen Klang und ist eine echte Investition in den eigenen Sound. Leider ist ein Band-Echo nicht so einfach zu handhaben wie ein Digital oder Analog Delay. „Tips & Tricks: Die richtige Pflege für das Tape Echo“ weiterlesen

Tape Echo Emulationen: Hughes & Kettner Replex oder T-Rex Replica

Tape Echo Emulationen in Pedalformat gehören schon lange zu den beliebtesten Delay-Pedalen auf dem Markt, da Bandechos einen ganz besonderen Klang haben, der sehr musikalisch moduliert und (im Gegensatz zum Digital- oder Analog-Delay) nicht steril oder dumpf ist. „Tape Echo Emulationen: Hughes & Kettner Replex oder T-Rex Replica“ weiterlesen

Delay Dude auf YouTube

News Ab sofort findest du alle Videos von Delay Dude unter youtube.com/delaydude.

Neben Overdrive- und Compressor- Shootouts, DIY-Anleitungen und Modifikationen gibt es hier zahlreiche Vergleiche analoger und digitaler Delays von zum Beispiel Electro Harmonix, Chase Bliss Audio, Fulltone oder Strymon.

Jeden Mittwoch gibt es ein neues Video. Also, schau einfach mal rein und abboniere meinen Kanal.

Delay Typen

Delays reichern das Gitarrensignal an und erzeugen einen breiteren, lebendigen Sound.

Es gibt zahlreiche Songs, die erst durch das Delay der Gitarre ihren erkennbaren Charakter erhalten. Ein gutes Beispiel hierfür sind viele U2-Songs.

Es gibt unterschiedliche Delay-Arten, die jeweils ihre Vor- und Nachteile haben. „Delay Typen“ weiterlesen

Top 10 Seiten für Gitarristen

Frag den Dude

Es gibt im Internet zahlreiche gute und informative Seiten für Gitarristen. Hier ist eine Liste meiner Lieblingsseiten: „Top 10 Seiten für Gitarristen“ weiterlesen

Effect history (Part 2): The 60s – transistor pedals

Effect PedalThe new transistor-technique

The first fuzz-pedals have been invented in the early 60s. One of the first pedals using the new transistor-technique was the Maestro Fuzz Tone Pedal which became famous by the Song “Satisfaction” of the Rolling Stones. „Effect history (Part 2): The 60s – transistor pedals“ weiterlesen

Effect history: Die ersten Effekte

Effect PedalEs gibt zahlreiche Effektgeräte in unterschiedlichen Ausführungen. Gerade aktuell scheint sowohl die digitale Enwicklung große Fortschritte zu machen, aber auch die Rückbesinnung auf analoge Effekte mit innovativen Neuerungen ist deutlich erkennbar.

Doch wie fing alles an? „Effect history: Die ersten Effekte“ weiterlesen