Roland TR-606 Reparatur/ Modifikation

Beschreibung

Ich biete folgende Modifikationen für dein Roland TR-606 (Gerät nicht im Angebot enthalten).

  1. Einbau von 5 Einzelbuchsen (3,5mm Klinkenbuchsen) als separate Ausgänge für die einzelnen Sounds des 606
  2. Austausch der Taster (Die Taster sind gekapselt und somit vor Schmutz geschützt)
  3. Austausch des Volume Potis
  4. Base Drum “Fat Tone mod”
  5. Base Drum decay pot mod
  6. Base Drum pitch/Tune pot mod (ein Poti regelt die Tonhöhe der Base Drum)
  7. Snare pitch/Tune mod (ein Poti regelt die Tonehöhe der Snare)
  8. Snare “Snappy” pot mod (ein Poti regelt den Envelope der Snare)
  9. Snare decay pot mod
  10. hihat filter cutoff pot mod (ein Poti regelt den lowpass Filter der hihat)
  11. Hihat Decay pot mod
  12. Tom Volume pot mod (ein Poti regelt die Lautstärke der Tom)
  13. Tom Decay pot mod (ein Poti regelt die Decayzeit der Tom)
  14. “TR808”-Style Tempo fine tune pot (ein zusätzliches Poti ermöglicht, wie vom TR808 bekannt, das Fine Tunen der Geschwindigkeit)

Der Preis für jeden einzelnen Mod liegt zwischen 40,00€ und 50,00€ (je nach Aufwand).

Es müssen für einige Mods zusätzliche Potis in den TR606 eingebaut werden und hierfür Löcher in das Gehäuse gebohrt werden. Kombiniert man mehrere Mods, empfiehlt sich eine Breakoutbox mit externen Potis (Preis: 60,00€).

 

Anfrage