Boss DD-8 vs. DOD Rubberneck

Dies ist ein Vergleich des Boss DD-8 mit dem DOD Rubberneck.
Nachfrage habe ich dieses Video erstellt. Das DD-8 hat im Vergleich zu seinem seinem Vorgänger, dem DD-7, einen veränderten analog Modus, den ich gerne einem anderen analogen Delay (DOD Rubberneck) gegenüberstellen wollte.
Darüber hinaus gibt es Slapback Sounds, Run-Away Feedback und Oszillation.

1:13 slapback „Boss DD-8 vs. DOD Rubberneck“ weiterlesen

Boss DD-8 special sounds

Dies ist ein Demo einiger besonderer Sounds des Boss DD-8. Neben +RV und Shimmer präsentiere ich auch Soundbeispiele in den Modi Mod, Warp und GLT.

0:05 +RV „Boss DD-8 special sounds“ weiterlesen

Boss DD-8

Dies ist ein Demo des Boss DD-8. Das Boss DD-8 ist das aktuellste Kompakt- Delay von Boss und direkter Nachfolger des DD-7.Es verfügt über einen Looper und 11 Delay-Modi.

0:10 Standard „Boss DD-8“ weiterlesen

Boss DD-7 vs. DD-8

Dies ist ein Vergleich des Boss DD-7 mit dem Boss DD-8.
Sie sehen wie Zwillinge aus, aber wie steht es um den Sound?
Erfahre mehr über die klanglichen Ähnlichkeiten und Unterschiede in verschiedenen Modi, unterschiedlichen Delay Zeiten und hinsichtlich Modulation und Reverse.

 

0:10 analog mode „Boss DD-7 vs. DD-8“ weiterlesen

Source Audio Nemesis vs. Line6 DL4

Dies ist ein Vergleich des Source Audio Nemesis mit dem Line6 DL4.
Das Line6 DL4 wurde vor Jahrzehnten auf den Markt gebracht und dennoch muss es einen Vergleich mit dem Source Audio Nemesis nicht scheuen.
In diesem Demo vergleiche ich unterschiedliche Modi der beiden Arbeitstiere.

0:09 DL4: tube tape / Nemesis: noise tape with slight modulation „Source Audio Nemesis vs. Line6 DL4“ weiterlesen

Empress Echosystem vs. Hughes & Kettner Replex

Dies ist ein Vergleich des Empress Echosystem mit dem Hughes & Kettner Replex.
In diesem Video vergleiche ich unterschiedliche Einstellungen von Drive und Vintage Faktor des Hughes and Kettner Replex mit unterschiedlichen Tape Modes des Empress Echosystem.

0:12 Replex:single head, vintage factor fccw/ Echosystem: new tape „Empress Echosystem vs. Hughes & Kettner Replex“ weiterlesen

Strymon Volante vs. Akai Headrush

Dies ist ein Vergleich des Strymon Volante mit dem Akai Headrush.
Durch die Aktivierung unterschiedlicher Tonköpfe werden variierende Rhythmen erzeugt.
Diese färbe ich dann durch Veränderung der klanglichen Einstellungen.

0:12 tape echo (Headrush)/ tape mode (Volante) – tone head 4 activated „Strymon Volante vs. Akai Headrush“ weiterlesen

Lunchbox Tube Amps Teil III

Frag den DudeIm ersten Teil dieser Serie habe ich einige günstige Röhren Combos vorgestellt und im zweiten bereits mit der Vorstellung einiger Topteile begonnen.
In diesem dritten Teil folgen nun abschließend noch ein paar Empfehlungen. „Lunchbox Tube Amps Teil III“ weiterlesen

Source Audio Nemesis vs. Erica Synths Zen Delay

Dies ist ein Vergleich des Source Audio Nemesis mit dem Erica Synths Zen Delay.
Es sind zwei digitale Stereo Delays – also, nutze gerne deine Kopfhörer.

Da beide keinen True Bypass haben, habe ich sie für die Audio Aufnahme jeweils über einen True Bypass Looper (Lehle Parallel) geschaltet.

0:08 digital mode (Zen Delay)
digital mode (Nemesis) „Source Audio Nemesis vs. Erica Synths Zen Delay“ weiterlesen

Erica Synths Zen Delay vs. DOD Rubberneck

Dies ist ein Vergleich des DOD Rubberneck mit dem Erica Synths Zen Delay.
Da beide keinen True Bypass haben, habe ich sie für die Audio Aufnahme jeweils über einen True Bypass Looper (Lehle Parallel) geschaltet.
Das Zen Delay hat keinen Anlog Modus. Daher nutze ich den Digital Delay Modus, den ich mit den Filter-Einstellungen klanglich eine analoge Färbung verliehen habe. Das Rubberneck ist, was es ist: ein wunderbares dunkles und schmutziges Delay.

0:09 band pass filter (Zen Delay)
tone at noon (Rubberneck) „Erica Synths Zen Delay vs. DOD Rubberneck“ weiterlesen

Lunchbox Tube Amps Teil II

Frag den DudeWährend ich im ersten Teil einige günstige Röhren Combos vorgestellt habe, möchte ich hier noch ein paar Topteile aufführen.
Sie sind noch handlicher und man kann jede beliebige Box anschließen.
Das macht diese Mini Tops sehr praktisch und flexibel. Sie sind kostengünstig und passen in (fast) jedes Gigbag. „Lunchbox Tube Amps Teil II“ weiterlesen

Fulltone Tube Tape Echo vs. Erica Synths Zen Delay

Dies ist ein Vergleich des Fulltone Tube Tape Echo mit dem Erica Synths Zen Delay.
In dem Video stelle ich unterschiedliche Modi und Filter-Optionen des Erica Zen Delays beziehungsweise verschiedene Geschwindigkeiten und ein höheres Record Level für eine ordentliche Bandsättigung des Fulltone Tube Tape Echo vor.
Da beide keinen True Bypass haben, habe ich sie für die Audio Aufnahme jeweils über einen True Bypass Looper (Lehle Parallel) geschaltet.

0:09 tape mode / band pass filter (Zen Delay)
low speed (Tube Tape Echo) „Fulltone Tube Tape Echo vs. Erica Synths Zen Delay“ weiterlesen

Lunchbox Tube Amps

Ask the DudeKleine Röhrenamps erfreuen sich großer Beliebtheit.
Auch wenn sie oft gar nicht so viel leiser sind als ihre großen Brüder. Allerdings haben sie natürlich nicht so viel cleanen Headroom.
Sie lassen sich aber gut transportieren und sind weit mehr, als ein kleines Spielzeug. Perfekt zum Jammen zu Hause und fürs Recording.
Selbst Led Zeppelin haben im Studio kein Marshall Full Stack benutzt, sondern verwendeten einen kleinen Supro Amp.
Oft kosten diese kleinen Amps nicht mehr, als ein gutes Effektpedal.

In dieser dreiteiligen Serie möchte ich daher einen kleinen Überblick, über günstige 5W Vollröhren Topteile und Amps erstellen. „Lunchbox Tube Amps“ weiterlesen

Strymon Volante – Soundscaping Loop mit dem Elektron Digitakt

Dies ist ein Stereo Demo des Sound on Sound Mode des Strymon Volante begleitet von Drums aus dem Elektron Digitakt.
Alles wurde mit dem  Elektron Digitakt und Ableton live aufgenommen.
Bitte benutze deine Kopfhörer!

gear: Fender Jazzmaster, Strymon Volante, Elektron Digitakt, Ableton live.

Sound like: Amber Run

Sound likeDie britische Band Amber Run ist schon lange kein Geheimtipp mehr und hat mit Songs wie „I found“ und „no answers“ ordentliche Hits gelandet.
Auch auf Ihren Pedalboards haben sie einige Schätzchen, die so manchen Gitarristen begeistern können. „Sound like: Amber Run“ weiterlesen