Strymon Volante – Soundscaping Loop mit dem Elektron Digitakt

Dies ist ein Stereo Demo des Sound on Sound Mode des Strymon Volante begleitet von Drums aus dem Elektron Digitakt.
Alles wurde mit dem  Elektron Digitakt und Ableton live aufgenommen.
Bitte benutze deine Kopfhörer!

gear: Fender Jazzmaster, Strymon Volante, Elektron Digitakt, Ableton live.

Sound like: Amber Run

Sound likeDie britische Band Amber Run ist schon lange kein Geheimtipp mehr und hat mit Songs wie „I found“ und „no answers“ ordentliche Hits gelandet.
Auch auf Ihren Pedalboards haben sie einige Schätzchen, die so manchen Gitarristen begeistern können. „Sound like: Amber Run“ weiterlesen

Strymon Volante – live looping (sound on sound mode)

Dies ist ein Stereo Demo eines fading Loop eines alten Tapes im Sound on Sound Mode des Strymon Volante.
Aufgenommen mit dem Elektron Digitakt und Ableton live.
Bitte benutze deine Kopfhörer!

gear: Fender Jazzmaster, Strymon Volante, Elektron Digitakt, Ableton live.

Tape Emulation, analog und digital Delay – Wie klingen sie mit einem Overdrive pedal (Paul Cochrane Timmy)?

Dies ist ein Vergleich dreier unterschiedlicher Delay Typen, alle begleitet vom Paul Cochrane Timmy.
Für dieses Demo habe ich ein klassisches analog Delay (Electro Harmonix Deluxe Memory Man), Eine Tape Echo Emulation (Strymon Volante) und ein digital Delay (Empress Echosystem) benutzt.
Der Paul Cochrane Timmy ist wahrscheinlich die beste Wahl, wenn du nach einem transparenten Overdrive Pedal suchst.
Also, finde heraus, wie der Timmy jeden der drei Delay Typen in Abhängigkeit vom Spielstil beeinflusst. Neben dem Sound im Bandkontext (in the mix) gebe ich auch noch einen Einblick in den Sound bei Modulation und dynamischem Spiel.
Eine kurze Soundvorschau bekommst du ab 1:22.

0:04 EXH Deluxe Memory Man with Timmy „Tape Emulation, analog und digital Delay – Wie klingen sie mit einem Overdrive pedal (Paul Cochrane Timmy)?“ weiterlesen

Kann die Netzspannung meinen Sound beeinflussen?

Frag den DudeJeder kennt das Phänomen: im Proberaum klang die Gitarre noch unglaublich gut, saß perfekt im Mix und der Amp war perfekt am Sweetspot. Auf der Bühne ist diese Magie plötzlich verschwunden. „Kann die Netzspannung meinen Sound beeinflussen?“ weiterlesen

Effektpedale im Zusammenspiel mit dem gesamten Setup

Frag den DudeDie einen lieben den Tubescreamer, die anderen hassen ihn. Man kann es nicht jedem recht machen. Während für die einen der Verzerrer genau die gewünschte Anhebung der Mitten und den richtigen Grad der Verzerrung erzeugt, klingt er für den anderen zu „topfig“ und die Bässe scheinen zu sehr beschnitten. „Effektpedale im Zusammenspiel mit dem gesamten Setup“ weiterlesen

+++ NAMM 2019 News Part 4+++

NewsUnd die Gerüchteküche brodelt weiter…
Hier habe ich noch ein letztes mal einige weitere spannende Infos zur kommenden NAMM Show gesammelt. „+++ NAMM 2019 News Part 4+++“ weiterlesen

+++ NAMM 2019 News Part 3+++

NewsUnd die Gerüchteküche brodelt weiter…
Hier habe ich noch mal einige weitere spannende Infos zur kommenden NAMM Show gesammelt. „+++ NAMM 2019 News Part 3+++“ weiterlesen

Fender Silverface Deluxe Reverb – Speaker Vergleich (Jensen C12N vs. Vintage Oxford)

Dies ist ein Vergleich von zwei verschiedenen 12″ Lautsprechern, die (nacheinander) in den gleichen Fender Silverface Deluxe Reverb Amp eingebaut wurden.
Der erste ist ein Jensen C12 N Ceramic (Aktuelles Model).
Der zweite ein Vintage Oxford Speaker.
Und weil ich der DelayDude bin, benutze ich (selbstverständlich) auch in diesem Vergleich ein Delay.

Jazzmaster mit P90, Strymon DIG, Silverface Deluxe Reverb, Fame SC1100 Condenser Microphone, TS202 preamp, EMU 1820M, Cubase.

Fakes – gefälschte Kopien von Effektpedalen, Amps und Gitarren

Frag den DudeUnsere Welt ist leider nicht immer gut. Und auch in der Musik-Wirtschaft gilt: Sobald es etwas von Wert gibt, wird es gefälscht. Aber woran erkennen Experten die Fakes? „Fakes – gefälschte Kopien von Effektpedalen, Amps und Gitarren“ weiterlesen

7 Fragen an Hunter Van Houten

7 Fragen anHunter Van Houten stellt wunderschöne Custom Gitarren in Handarbeit her. Für all diejenigen, die bisher noch nicht ihre perfekte Gitarre gefunden haben, ist seine Werkstatt sicher eine spannende Adresse. Für mich ein Grund, den Mann hinter diesen besonderen Instrumenten und seine Arbeit ein wenig genauer unter die Lupe zu nehmen. „7 Fragen an Hunter Van Houten“ weiterlesen

Andere Geschichte = andere Vorstellungen von gutem Sound?

Was wäreDie Sounds, die ein Mensch bereits kennt und die Erwartungen, die er hat, prägen seine Hörgewohnheiten und an diesen wird jeder neue Sound gemessen. „Andere Geschichte = andere Vorstellungen von gutem Sound?“ weiterlesen

Blind Analog Delay Vergleich – DOD Rubberneck vs. Electro Harmonix Deluxe Memory Man

Dies ist ein Blind-Vergleich des DOD Rubberneck mit dem Electro Harmonix Deluxe Memory Man.

gear: Fender Jazzmaster, Fender Tweed Champ, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

Auflösung: „Blind Analog Delay Vergleich – DOD Rubberneck vs. Electro Harmonix Deluxe Memory Man“ weiterlesen

Budget Analog Delay Demo

Mit diesem Video möchte ich eine Lanze für all die günstigen Analog Delays wie das Biyang AD-10 Time Machine Analog Delay, das Fame AD-10 Repeat That!, das Valeton AD-10 Analog Delay, das Akai Analog Delay oder das Eagletone AD-8 Analog Delay brechen.

gear: Fender Telecaster, Fender Tweed Champ, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

Ibanez Echo Shifter ES2 Analog Delay Demo

Dies ist ein Demo-Video des Ibanez Echo Shifter ES2.

Ich zeige, wie man Funktionen wie Modulation, unterschiedliche Delay Zeiten, Oszillation und den Shifting-Effekt zum Einsatz bringen kann.

gear: Fender Telecaster, Fender Tweed Champ, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.