TC Electronic DITTO X4 als Granular Looper

Dies ist ein Video über Real Time Sampling mit dem TC Electronic DITTO X4 und dem Elektron Digitakt. Die Aufnahme erfolgte über das Digitakt in Ableton Live. Die zufälligen Reverse und Pitch- Effekte sind via Midi ebenfalls durch das Digitakt getriggert.

gear: Fender Telecaster, TC Electronic DITTO X4, Elektron Digitakt, Ableton Live

Maxon/Ibanez AD 999 Pro

Maxon AD 999 ProDas Maxon/Ibanez AD 999 Pro ist ein wenig Pedalboard-freundliches analog Delay.
Die erweiterte Version des AD 999 bietet wie auch das AD 9 Pro eine zusätzliche Tape Echo Multi-Head Funktion. Hier kann mittels Toggle-Switch zwischen Single Head und Dual Head Modus gewählt werden. „Maxon/Ibanez AD 999 Pro“ weiterlesen

Ich wusste noch nicht, dass ich den TC Electronic DITTO X4 nutzen kann als ….

Dies ist ein Video darüber, wie man den TC Electronic DITTO X4 zusammen mit dem Elektron Digitakt als Delay Effekt nutzen kann. Finde heraus, wie man unterschiedliche Delayzeiten wie Viertel, Achtel und halbe Noten erzeugen kann. Und selbst Tape Reverse und Tape Stop- Effekte sind so möglich.
Wenn du interessiert an einer Step-by-Step Anleitung zu diesem Video bist, lass’ es mich bitte wissen.

0:10 normal speed = quarter notes „Ich wusste noch nicht, dass ich den TC Electronic DITTO X4 nutzen kann als ….“ weiterlesen

Roland TR 606 Sample Pack – kostenloser Download

Roland TR 606 Sample PackAls kleine Abwechslung in der Quarantäne während der Corona Pandemie, gibt es das DelayDude Roland TR-606 Sample Pack als kostenlosen Download! „Roland TR 606 Sample Pack – kostenloser Download“ weiterlesen

YouTube – Empfehlung: “fuzz the sound that revolutionized the world”

NewsGerade in Zeiten von Corona müssen wir unsere Zeit im trauten Heim irgendwie sinnvoll nutzen. Dementsprechend möchte ich allen, die mehr über die Geschichte des Fuzz erfahren wollen,  wärmstens den Film „fuzz the sound that revolutionized the world“ ans Herz legen. „YouTube – Empfehlung: “fuzz the sound that revolutionized the world”“ weiterlesen

Strymon Volante – Soundscaping Loop mit dem Elektron Digitakt

Dies ist ein Stereo Demo des Sound on Sound Mode des Strymon Volante begleitet von Drums aus dem Elektron Digitakt.
Alles wurde mit dem  Elektron Digitakt und Ableton live aufgenommen.
Bitte benutze deine Kopfhörer!

gear: Fender Jazzmaster, Strymon Volante, Elektron Digitakt, Ableton live.

Ibanez AD 99

Ibanez AD 99Das Ibanez AD 99 ist ein wenig Pedalboard-freundliches analog Delay.
Genaugenommen handelt es sich bei diesem mono- Pedal um das AD 9 in einem größeren Gehäuse. „Ibanez AD 99“ weiterlesen

Sound like: Balthazar

Sound likeFür mich war Balthazar eine der größten Entdeckungen der letzten Jahre. Zum ersten Mal habe ich sie als Vorband der Editors gesehen und war begeistert.
Die Band hat einen eigenen, unbeschreiblichen Sound und Style – aber hör es dir am besten hier selbst an.
Ich möchte in diesem Artikel das Equipment der Band vorstellen, das für den Sound entscheidend ist. „Sound like: Balthazar“ weiterlesen

Maxon/Ibanez AD 900

Maxon AD900Das Maxon AD 900 ist ein, aufgrund seiner Größe eher Pedalboard-unfreundliches analog Delay.
Klanglich orientiert am AD 9 scheiden sich die Geister an den zwei möglichen Chips, die im Maxon AD 900 verbaut wurden. „Maxon/Ibanez AD 900“ weiterlesen

Strymon Volante – live looping (sound on sound mode)

Dies ist ein Stereo Demo eines fading Loop eines alten Tapes im Sound on Sound Mode des Strymon Volante.
Aufgenommen mit dem Elektron Digitakt und Ableton live.
Bitte benutze deine Kopfhörer!

gear: Fender Jazzmaster, Strymon Volante, Elektron Digitakt, Ableton live.

DIY Pedalboard

Tips & tricksAuch wenn Pedalboards nur die Plattform für die Effektgeräte sind, so sind sie doch ein Thema für sich. Zahlreiche Hersteller bieten sie in nahezu allen Größen und Varianten an. Aber nicht selten ist ein selbstgebautes besser auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten und es kann auch kostengünstiger sein. „DIY Pedalboard“ weiterlesen

Maxon AD 9 Pro

Maxon ad 9 proWie sein Vorgänger, das Ibanez AD 9 ist auch das Maxon AD 9 Pro ein Pedalboard-freundliches analog Delay. „Maxon AD 9 Pro“ weiterlesen

Tape Emulation, analog und digital Delay – Wie klingen sie mit einem Overdrive pedal (Paul Cochrane Timmy)?

Dies ist ein Vergleich dreier unterschiedlicher Delay Typen, alle begleitet vom Paul Cochrane Timmy.
Für dieses Demo habe ich ein klassisches analog Delay (Electro Harmonix Deluxe Memory Man), Eine Tape Echo Emulation (Strymon Volante) und ein digital Delay (Empress Echosystem) benutzt.
Der Paul Cochrane Timmy ist wahrscheinlich die beste Wahl, wenn du nach einem transparenten Overdrive Pedal suchst.
Also, finde heraus, wie der Timmy jeden der drei Delay Typen in Abhängigkeit vom Spielstil beeinflusst. Neben dem Sound im Bandkontext (in the mix) gebe ich auch noch einen Einblick in den Sound bei Modulation und dynamischem Spiel.
Eine kurze Soundvorschau bekommst du ab 1:22.

0:04 EXH Deluxe Memory Man with Timmy „Tape Emulation, analog und digital Delay – Wie klingen sie mit einem Overdrive pedal (Paul Cochrane Timmy)?“ weiterlesen

Effekt Raritäten im Portrait: Colorsound Supa Wah Fuzz Swell

ColorsoundDas Colorsound Supa Wah Fuzz Swell ist eines der ersten Multi-Effekt Pedale und heute nur noch selten zu finden. Es stammt aus den frühen 70ern und kommt aus England. „Effekt Raritäten im Portrait: Colorsound Supa Wah Fuzz Swell“ weiterlesen

Ibanez AD 9

Das Ibanez AD 9 ist ein Pedalboard-freundliches Analog Delay und sicherlich der Inbegriff eines dunklen Old-School analog Delays. „Ibanez AD 9“ weiterlesen