TC Electronic DITTO X4 als Granular Looper

Dies ist ein Video über Real Time Sampling mit dem TC Electronic DITTO X4 und dem Elektron Digitakt. Die Aufnahme erfolgte über das Digitakt in Ableton Live. Die zufälligen Reverse und Pitch- Effekte sind via Midi ebenfalls durch das Digitakt getriggert.

gear: Fender Telecaster, TC Electronic DITTO X4, Elektron Digitakt, Ableton Live

Ich wusste noch nicht, dass ich den TC Electronic DITTO X4 nutzen kann als ….

Dies ist ein Video darüber, wie man den TC Electronic DITTO X4 zusammen mit dem Elektron Digitakt als Delay Effekt nutzen kann. Finde heraus, wie man unterschiedliche Delayzeiten wie Viertel, Achtel und halbe Noten erzeugen kann. Und selbst Tape Reverse und Tape Stop- Effekte sind so möglich.
Wenn du interessiert an einer Step-by-Step Anleitung zu diesem Video bist, lass’ es mich bitte wissen.

0:10 normal speed = quarter notes „Ich wusste noch nicht, dass ich den TC Electronic DITTO X4 nutzen kann als ….“ weiterlesen

Sound like: Balthazar

Sound likeFür mich war Balthazar eine der größten Entdeckungen der letzten Jahre. Zum ersten Mal habe ich sie als Vorband der Editors gesehen und war begeistert.
Die Band hat einen eigenen, unbeschreiblichen Sound und Style – aber hör es dir am besten hier selbst an.
Ich möchte in diesem Artikel das Equipment der Band vorstellen, das für den Sound entscheidend ist. „Sound like: Balthazar“ weiterlesen

Drums ohne Drummer

Tips & tricksGerade wenn man als Gitarrist viel zu Hause spielt, kommt früher oder später der Wusch, doch irgendwie ein wenig rhythmische Begleitung zu haben. Hier gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, sich eine taktvolle Unterstützung zu suchen, ohne gleich einen Drummer in das heimische Wohnzimmer einladen zu müssen. „Drums ohne Drummer“ weiterlesen

Ambient Pedalboard Setup

Frag den DudeMehrfach erreichte mich die Anfrage, wie man am besten ein Ambient Pedalboard zusammenstellen kann. Aus diesem Grund möchte ich in diesem Artikel skizzieren, wie ich persönlich ein Pedalboard für Ambient- und Soundscaping- Sounds zusammenstellen würde. „Ambient Pedalboard Setup“ weiterlesen

Midi-Steuerung des Pedalboards: Nur Bling-Bling oder richtig sinnvoll?

Tips & tricksMidi ist für viele Gitarristen nach wie vor ein Mysterium. Obwohl Midi eigentlich gar nicht neu ist. Es wurde ursprünglich hauptsächlich für Keyboards verwendet. Vielleicht kommt daher die geheime Abneigung vieler Gitarristen für dieses Format. Aber neben einigen Nachteilen können auch Gitarristen von Midi profitieren. „Midi-Steuerung des Pedalboards: Nur Bling-Bling oder richtig sinnvoll?“ weiterlesen

Electro Harmonix Memory Man with Hazarai

memory man hazaraiDer Electro Harmonix Memory Man with Hazarai ist sehr viel mehr als nur ein Delay.
Das eher mäßig Pedalboard-freundliche Digital Delay liefert bis zu 3 Sekunden maximaler Delayzeit. „Electro Harmonix Memory Man with Hazarai“ weiterlesen

Tips & Tricks: Songwriting Rig

Tips & tricksSowohl bei Songwriting als auch beim Üben ist jede Inspirationsquelle wichtig. Ich habe bereits über ein Songwriting Pedalboard geschrieben und möchte hier im zweiten Teil noch ein paar Ideen dazu ergänzen, die die Kreativität fördern und die Möglichkeiten erweitern können. „Tips & Tricks: Songwriting Rig“ weiterlesen

Electro Harmonix Deluxe Memory Boy

electro-harmonix-deluxe-memory-boyWie sein großes Vorbild, dem Deluxe Memory Man, kommt auch der Deluxe Memory Boy nicht gerade in einer Pedalboard-freundlichen Größe daher.
Aber, das analog Delay mit einer maximalen Delayzeit von 700 mS Sekunden bietet zahlreiche Features im XO-Gehäuse. „Electro Harmonix Deluxe Memory Boy“ weiterlesen

Boss DD-8 vs. DD-7

dd-8Boss schickt mit dem DD-8 und dem DD-3T zwei neue digital Delays im bekannten, kompakten Format ins Rennen. „Boss DD-8 vs. DD-7“ weiterlesen

Empress Echosystem vs. Eventide Rose

Diese ist ein Vergleich des Empress Echosystem mit dem Eventide Rose. Da das Rose ein Mono-Pedal ist, habe ich beim Echosystem den Single-Mode für alle Soundfiles gewählt.
Lerne mehr über unterschiedliche Settings dieser beiden Delay Pedale und wie beide im Mix klingen können.

gear: Fender Stratocaster,Evidence Audio SIS Cables, Fender Tweed Champ, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

0:09 brightest setting / digital mode „Empress Echosystem vs. Eventide Rose“ weiterlesen

Testbericht: Empress Echosystem – Teil 3

Empress EchosystemIn diesem dritten und letzten Teil des Testberichts über das großartige und extrem umfangreiche Empress Echosystem stelle ich noch weitere Soundmöglichkeiten dieses hervorragenden Delays vor. „Testbericht: Empress Echosystem – Teil 3“ weiterlesen

Testbericht Empress Echosystem – Teil 2

Empress EchosystemIn diesem zweiten Teil des Testberichts wende ich mich nun einigen Sounds des Empress Echosystem zu. „Testbericht Empress Echosystem – Teil 2“ weiterlesen

Empress Echosystem – my favorite 7 settings

Dies ist ein Stereo Demo über das großartige Empress Echosystem.
Bitte benutze deine Kopfhörer!
Da das Echosystem ein unglaublich umfangreiches Delay ist, möchte ich gar nicht erst versuchen, all seine großartigen Funktionen zu präsentieren. Stattdessen beschränke mich auf meine 7 Lieblings-Sounds.

0:08 tape mode (Echoplex/ Space Echo) – left/right „Empress Echosystem – my favorite 7 settings“ weiterlesen

Testbericht: Empress Echosystem – Teil 1

Empress Echosystem Das Empress Echosystem ist ein umfangreiches Delay (oder eigentlich zwei Delay Engines) in einem kompakten Gehäuse. Es gibt wahrscheinlich keinen Delay-Sound, den dieses Effektpedal nicht erzeugen kann. „Testbericht: Empress Echosystem – Teil 1“ weiterlesen