Testbericht: Strymon NightSky – Teil 2

Strymon NightSkyDies ist der zweite Teil des Testberichts über das Strymon NighSky.
Während es im ersten Teil um die Konstruktion und die umfangreichen Funktionen des NightSky ging, möchte ich mich nun voll und ganz dem Sound dieses großartigen Effekt-Pedals widmen. „Testbericht: Strymon NightSky – Teil 2“ weiterlesen

Testbericht: Strymon NightSky – Teil 1

Strymon NightSkyDas Strymon NightSky bezeichnet sich als Time-warped Reverberator und bietet mehr Funktionen als herkömmliche Reverbs. Auch die Regelmöglichkeiten sind erstmal neu und dürfen erkundet werden.

Dies ist der erste Teil des zweiteiligen Testberichts über das Strymon NightSky.
Hier soll es zunächst einmal um die Konstruktion und die umfangreichen Funktionen des NightSky gehen, bevor ich mich im zweiten Teil des Testberichts dem Sound dieses außergewöhnlichen Pedals widme. „Testbericht: Strymon NightSky – Teil 1“ weiterlesen

Testbericht: Strymon Brigadier Teil 2

Im ersten Teil des Testberichts ging es um die Features des Strymon Brigadier. Dieser zweite Teil ist nun dem Sound des digitalen Delays von Strymon gewidmet.

Sound

Im Short Mode, der an einem 1-Chip Delay orientiert ist, erhält man einen wunderbaren Slapback Sound, der immerhin bis zu 400ms liefert. In der Maximalstellung wird der Delaysound leicht metallisch, wie bei einem analogen Delay, dessen Delaychip übertacktet wird.
Die Repeats haben einen realistischen Peak in den oberen Mitten und setzen sich gut durch. „Testbericht: Strymon Brigadier Teil 2“ weiterlesen

Testbericht: Strymon Brigadier Teil1

Strymon BrigadierDies ist der erste Teil des detaillierten Testberichts über das Strymon Brigadier, ein  dBucket delay das analoge Delaysounds emuliert.

In diesem Teil widme ich mich dem Aufbau und den Features des Brigadier, bevor es im zweiten Teil um den Sound des digitalen Delays von Strymon geht.

Das Strymon Brigadier kommt in einem kompakten, grünen Aluminium Gehäuse, das vom El Capistan, DIG und Flint bereits bekannt ist. Während die anderen drei Pedale aus dieser Serie legendär sind, wird das Brigadier oft übersehen. Zu Recht? „Testbericht: Strymon Brigadier Teil1“ weiterlesen

TC Electronic DITTO X4 als Granular Looper

Dies ist ein Video über Real Time Sampling mit dem TC Electronic DITTO X4 und dem Elektron Digitakt. Die Aufnahme erfolgte über das Digitakt in Ableton Live. Die zufälligen Reverse und Pitch- Effekte sind via Midi ebenfalls durch das Digitakt getriggert.

gear: Fender Telecaster, TC Electronic DITTO X4, Elektron Digitakt, Ableton Live

Empress Superdelay / Superdelay VM

Empress Superdelay1Das Empress Superdelay und das Superdelay VM (Vintage Modified) sind mittelmäßig Pedalboard-freundlich, bieten beide Versionen dieses Delays aber auch jeden Delay-Sound, den ein Gitarrist braucht. „Empress Superdelay / Superdelay VM“ weiterlesen

Moog Moogerfooger MF-104 vs. Eventide ROSE

Dies ist ein Vergleich des Moog Moogerfooger MF-104 mit dem Eventide ROSE.
Um der hellesten Einstellung des Moogerfooger MF-104 möglichst nahe zu kommen, habe ich beim ROSE den Filter Regler etwas zurückgedreht.
Außerdem zeige ich sehr dunkle Repeats, langsame und schnellere Modulation und wie beide Pedale im Mix klingen können. Für Pitch Shifting Effekte habe ich beim ROSE Delay ein zusätzliches Expression Pedal benutzt. Die Pitch Shifting Effekte beim Moogerfooger habe ich durch eine Modulation mit Rechteck-Wellenform erzeugt.

0:09 bright setting „Moog Moogerfooger MF-104 vs. Eventide ROSE“ weiterlesen

Eventide ROSE – My favorite 7 settings

Dies sind meine 7 Lieblingssettings beim Eventide Rose Delay.
Finde heraus, wie ein voll aufgedrehter Filter Regler klare Repeats erzeugt (0:08), während ein zurückgedrehter Filter einen fast Analogdelay-ähnlichen Sound kreiiert (0:43). Eine anschlagsdynamische Modulation produziert ein nahezu Tape-ähnliches Gefühl(1:27).
Und natürlich benutze ich auch ein Expression Pedal (3:00), um damit Reverse Delays mit Pitch Shifting zu erzeugen.

0:08 brightest repeats „Eventide ROSE – My favorite 7 settings“ weiterlesen

Empress Echosystem vs. Eventide Rose

Diese ist ein Vergleich des Empress Echosystem mit dem Eventide Rose. Da das Rose ein Mono-Pedal ist, habe ich beim Echosystem den Single-Mode für alle Soundfiles gewählt.
Lerne mehr über unterschiedliche Settings dieser beiden Delay Pedale und wie beide im Mix klingen können.

gear: Fender Stratocaster,Evidence Audio SIS Cables, Fender Tweed Champ, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

0:09 brightest setting / digital mode „Empress Echosystem vs. Eventide Rose“ weiterlesen

News +++ Cooper FX Outward v2 +++ News

NewsCooper FX ist bekannt für seine außergewöhnlichen Effektpedale. Nun bringt Cooper FX mit dem Outward v2 eine neue Version des beliebten Outward Pedals auf den Markt.
Das Outward ist ein Freeze, Stutter und Time Streching Pedal, dass das Audiosignal digital sampled und in unterschiedlichen Modi wiedergibt. „News +++ Cooper FX Outward v2 +++ News“ weiterlesen

Eventide Harmadillo – Harmonic Tremolo Algorithm

HarmadilloEventide bringt pünktlich zur Summer NAMM 2019 den 51sten Algorithmus heraus. Hierbei handelt es sich um Harmadillo, einem Harmonic Tremolo Algorithmus auf den viele Gitarristen schon sehnsüchtig gewartet haben. „Eventide Harmadillo – Harmonic Tremolo Algorithm“ weiterlesen

Eventide Rose Delay mit Synthesizer (Superbooth 2019)

Dies ist eine Demo des Eventide Rose Delays mit einem Synthesizer auf der Superbooth 2019 in Berlin.

Vielen Dank an Collin Bevan von Eventide.

SUPERBOOTH Berlin 2019

SuperboothDie Anzahl an Patchkabeln war schier endlos und die Musik weitgehend digital. Und trotzdem hatte die SUPERBOOTH, die bereits zum vierten Mal in Berlin stattfand, auch für Freunde der analogen Pedale einiges zu bieten. „SUPERBOOTH Berlin 2019“ weiterlesen

Welches Delay brauche ich: DOD Rubberneck vs. MXR Carbon Copy Deluxe?

Im letzten Jahr sind mit dem DOD Rubberneck und dem MXR Carbon Copy Deluxe zwei großartige Analog Delays auf den Markt gekommen, die über zahlreiche Features verfügen. „Welches Delay brauche ich: DOD Rubberneck vs. MXR Carbon Copy Deluxe?“ weiterlesen