Pigtronix Constellator vs. Seymour Duncan Vapor Trail

Dies ist ein Vergleich des Pigtronix Constellator mit dem Seymour Duncan Vapor Trail. Diese beiden analogen Delays haben sehr ähnliche Features und bieten kosmische Sounds, die aus Dampf und Sternenstaub wundervolle Klanggalaxien zaubern.

0:10 with chorus „Pigtronix Constellator vs. Seymour Duncan Vapor Trail“ weiterlesen

Ibanez Echo Shifter ES3 vs. DOD Rubberneck

Dies ist ein Vergleich des Ibanez Echo Shifter ES3 mit dem DOD Rubberneck. Diese beiden sind dunkle analog Delays mit Tap Tempo und schöner Modulation. Durch ihre Features wie das Rubbernecking und den Slider laden sie absolut zum Experimentieren ein.

 

0:11 ES3:digital mode with modulation / DOD: brightest setting with modulation

„Ibanez Echo Shifter ES3 vs. DOD Rubberneck“ weiterlesen

Pigtronix Constellator vs. Electro Harmonix Deluxe Memory Man

Dies ist ein Vergleich des Pigtronix Constellator mit dem Electro Harmonix Deluxe Memory Man. Beide haben wundervolle perkussive analoge Repeats und eine atemberaubende Modulation. Aus diesem Grund war ich schon fast gezwungen, diese beiden miteinander zu vergleichen.

0:56 with chorus „Pigtronix Constellator vs. Electro Harmonix Deluxe Memory Man“ weiterlesen

Pigtronix Constellator

Dies ist ein Demo des Pigtronix Constellator. Dieses winzige Wunder erinnert klanglich sehr an den Deluxe Memory Man. Großer Sound in einem kleinen Gehäuse. Lies gerne auch den detaillierten Testbericht.

 

0:08 with chorus „Pigtronix Constellator“ weiterlesen

Ibanez Echo Shifter Battle – ES3 vs. ES2

Dies ist ein Vergleich des Ibanez Echo Shifter ES3 mit dem ES2.
Finde heraus, ob es klangliche Unterschiede zwischen diesen beiden wunderbaren Ibanez Delays gibt. Das ES3 hat die kleinen Kinderkrankheiten des ES2 hinter sich gelassen, bietet ein zusätzliches digital Delay und die Oszillation kann freihändig benutzt werden.

0:09 with modulation „Ibanez Echo Shifter Battle – ES3 vs. ES2“ weiterlesen

Ibanez Delay Battle – Echo Shifter ES3 vs. DE7

Dies ist ein Vergleich des Ibanez Echo Shifter ES3 mit dem DE7.
Ich habe den digitalen und analogen/echo Modus beider Pedale gecheckt und zeige Settings wie Slapback und lange Feedbacks. Finde heraus, ob es klangliche Unterschiede zwischen diesen beiden wunderbaren Ibanez Delays gibt.

0:08 digital setting „Ibanez Delay Battle – Echo Shifter ES3 vs. DE7“ weiterlesen

Ibanez Echo Shifter ES3 – Digital Setting

Dies ist ein Demo des digital Settings des Ibanez Echo Shifter ES3.
Lass dich von inspirieren von einigen der zahlreichen möglichen digitalen Sounds dieses wunderbaren Delays.

0:10 digital delay „Ibanez Echo Shifter ES3 – Digital Setting“ weiterlesen

Welches Pedal brauche ich? Boss DD-7 oder MXR Carbon Copy Deluxe?

Sowohl das Boss DD-7 als auch das MXR Carbon Copy Deluxe sind zwei sehr beliebte Delays. Sie haben ein paar Ähnlichkeiten (Tap Tempo, Modulation), sind jedoch grundsätzlich sehr unterschiedlich. „Welches Pedal brauche ich? Boss DD-7 oder MXR Carbon Copy Deluxe?“ weiterlesen

Ibanez Echo Shifter ES3 – Analog Setting

Dies ist ein Demo des analog Settings des Ibanez Echo Shifter ES3.
Lerne die Sounds von verschiedenen Einstellungen kennen und lass dich auf eine Reise durch die wunderbare Welt analoger Delaysounds mit Modulation, Chorus, Vibrato und Oszillation mitnehmen.

0:09 long delay time with modulation „Ibanez Echo Shifter ES3 – Analog Setting“ weiterlesen

DigiTech SDRUM in sync mit dem TC Electronic DITTO X4

Dies ist ein Demo des DigiTech SDRUM in sync mit dem TC Electronic DITTO X4.

gear: Fender Telecaster, Fender Tweed Champ, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

Der Ditto x4 übernimmt das Tempo des SDRUM sofern er noch keinen Loop gespeichert hat.
Nachdem man einen Loop aufgenommen hat, ist es zwar nicht mehr möglich, das Tempo des Ditto X4 zu verändern, er kann aber durch das SDRUM via midi gestartet und gestoppt werden. Durch die Löschung des Loops auf dem Ditto X4 ist möglich, eine veränderte Geschwindigkeit in den SDRUM einzugeben und dann einen neuen Part in einem anderen Tempo aufzunehmen.

 

TC Electronic Flashback Triple

TC Flasback TripleDas TC Electronic Flashback Triple ist ein zwar nicht gerade Pedalboard-freundliches Digital Delay, dafür ist der Name allerdings Programm und so kann man drei unterschiedliche Delays gleichzeitig nutzen. „TC Electronic Flashback Triple“ weiterlesen

Moog Moogerfooger vs. Chase Bliss Audio Thermae

Dies ist ein Vergleich des Moog Moogerfooger mit dem Chase Bliss Audio Thermae
Die beiden analogen Delays haben eine beide wunderbare Modulation.
Während das Chase Bliss Audio Thermae die Pitch Modulation als extra Feature mitbringt, habe ich versucht, diese bei Moog durch die interne Modulation nachzubilden. Die letzten drei Soundfiles des Videos sind diesem klanglichen Experiment gewidmet. Im letzten Teil erzeuge ich die pitch Modulation durch manuelles Umschalten des Short/Long Schalters (was natürlich auch per Midi automatisch möglich wäre).

0:07 bright setting „Moog Moogerfooger vs. Chase Bliss Audio Thermae“ weiterlesen

Welches Pedal brauche ich? Deluxe Memory Man: Big Box oder XO-Version?

Eine Leserfrage:

Ich bräuchte eine Auskunft vom Fachmenschen zum Thema Deluxe Memory Man:
Und zwar finde ich den Sound von Ben McLeod von All Them Witches Bombe und will ihn nachbauen. Zum Glück hat der gute Mann Rig Rundowns online, sodass das nicht so schwer werden sollte… dachte ich. „Welches Pedal brauche ich? Deluxe Memory Man: Big Box oder XO-Version?“ weiterlesen

Empress Echosystem vs. Wampler Faux Tape Echo

Dies ist ein Vergleich des Empress Echosystem mit dem Wampler Faux Tape Echo.
Diese beiden digitalen Delays bilden Sounds eines Tape Echos nach. Sie verfügen über eine sehr gelungene Modulation und ihr Klang kann mit Hilfe des Tone-Reglers sehr fein eingestellt werden.

0:10 Echosystem: new tape/ Faux Tape Echo: stock setting „Empress Echosystem vs. Wampler Faux Tape Echo“ weiterlesen

Mr. Black Vintage Chorus oder TC Electronic Corona Mini?

Eine Leserfrage:

Ich nutze einen Mr. Black Vintage Chorus Mini und er klingt hervorragend.
Allerdings ist mir eine leichte Latenz aufgefallen, die vielleicht aber auch nur in meinem Kopf entstehen könnte. Aber ich habe Mr. Black höchstpersönlich gefragt und er sagte, er sei vollkommen digital („fully 24-bit DSP“). Dementsprechend hätte er kein Analog Dry Through.
Nun frage ich mich, ob zum Beispiel der TC Electronic Corona Mini, der über Analog Dry Through verfügen soll, besser wäre.
Auf der anderen Seite ist der TC Electronic Corona Mini vielleicht nicht in der Lage, die klangliche Qualität des Vintage Chorus zu erreichen.
Ich bin nur neugierig, was du über diese Frage denkst. „Mr. Black Vintage Chorus oder TC Electronic Corona Mini?“ weiterlesen