Empress Superdelay / Superdelay VM

Empress Superdelay1Das Empress Superdelay und das Superdelay VM (Vintage Modified) sind mittelmäßig Pedalboard-freundlich, bieten beide Versionen dieses Delays aber auch jeden Delay-Sound, den ein Gitarrist braucht. „Empress Superdelay / Superdelay VM“ weiterlesen

Empress Echosystem vs. Source Audio Nemesis

Dies ist ein Stereo Vergleich des Empress Echosystem mit dem Source Audio Nemesis. Gehe auf eine Reise von digital über Noise Tape über bis Reverse und Echoplex.
Bitte benutze deine Kopfhörer!

0:11 digital mode „Empress Echosystem vs. Source Audio Nemesis“ weiterlesen

Electro Harmonix Memory Man with Hazarai

memory man hazaraiDer Electro Harmonix Memory Man with Hazarai ist sehr viel mehr als nur ein Delay.
Das eher mäßig Pedalboard-freundliche Digital Delay liefert bis zu 3 Sekunden maximaler Delayzeit. „Electro Harmonix Memory Man with Hazarai“ weiterlesen

Moog Moogerfooger MF-104 vs. Eventide ROSE

Dies ist ein Vergleich des Moog Moogerfooger MF-104 mit dem Eventide ROSE.
Um der hellesten Einstellung des Moogerfooger MF-104 möglichst nahe zu kommen, habe ich beim ROSE den Filter Regler etwas zurückgedreht.
Außerdem zeige ich sehr dunkle Repeats, langsame und schnellere Modulation und wie beide Pedale im Mix klingen können. Für Pitch Shifting Effekte habe ich beim ROSE Delay ein zusätzliches Expression Pedal benutzt. Die Pitch Shifting Effekte beim Moogerfooger habe ich durch eine Modulation mit Rechteck-Wellenform erzeugt.

0:09 bright setting „Moog Moogerfooger MF-104 vs. Eventide ROSE“ weiterlesen

Testbericht: Eventide Rose – Teil 2

Eventide RoseDas Eventide Rose ist ein digitales Delay mit einigen Besonderheiten.

In diesem zweiten Teil des zweiteiligen Testberichts widme ich mich nun Funktionen wie Reverse und Midi und natürlich will ich auch ein Fazit über  dieses wunderbare Delay Pedal liefern. „Testbericht: Eventide Rose – Teil 2“ weiterlesen

Testbericht: Eventide Rose – Teil 1

Eventide Rose Das Eventide Rose ist ein digitales Delay mit einigen Besonderheiten.

In diesem ersten Teil des zweiteiligen Testberichts widme ich mich zunächst der Konstruktion, dem Sound und der Modulation dieses wunderbaren Delay Pedals. „Testbericht: Eventide Rose – Teil 1“ weiterlesen

Chase Bliss Audio THERMAE vs. Eventide ROSE

Dies ist ein Vergleich des Chase Bliss Audio THERMAE mit dem Eventide ROSE.
Um der hellesten Einstellung des THERMAE möglichst nahe zu kommen, habe ich beim ROSE den Filter Regler etwas zurückgedreht.
Außerdem zeige ich sehr dunkle Repeats, langsame Modulation und wie beide Pedale im Mix klingen können. Für Pitch Shifting Effekte habe ich beim ROSE Delay ein zusätzliches Expression Pedal benutzt.

0:09 bright setting „Chase Bliss Audio THERMAE vs. Eventide ROSE“ weiterlesen

Eventide ROSE – My favorite 7 settings

Dies sind meine 7 Lieblingssettings beim Eventide Rose Delay.
Finde heraus, wie ein voll aufgedrehter Filter Regler klare Repeats erzeugt (0:08), während ein zurückgedrehter Filter einen fast Analogdelay-ähnlichen Sound kreiiert (0:43). Eine anschlagsdynamische Modulation produziert ein nahezu Tape-ähnliches Gefühl(1:27).
Und natürlich benutze ich auch ein Expression Pedal (3:00), um damit Reverse Delays mit Pitch Shifting zu erzeugen.

0:08 brightest repeats „Eventide ROSE – My favorite 7 settings“ weiterlesen

Empress Echosystem vs. Eventide Rose

Diese ist ein Vergleich des Empress Echosystem mit dem Eventide Rose. Da das Rose ein Mono-Pedal ist, habe ich beim Echosystem den Single-Mode für alle Soundfiles gewählt.
Lerne mehr über unterschiedliche Settings dieser beiden Delay Pedale und wie beide im Mix klingen können.

gear: Fender Stratocaster,Evidence Audio SIS Cables, Fender Tweed Champ, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

0:09 brightest setting / digital mode „Empress Echosystem vs. Eventide Rose“ weiterlesen

Testbericht: Empress Echosystem – Teil 3

Empress EchosystemIn diesem dritten und letzten Teil des Testberichts über das großartige und extrem umfangreiche Empress Echosystem stelle ich noch weitere Soundmöglichkeiten dieses hervorragenden Delays vor. „Testbericht: Empress Echosystem – Teil 3“ weiterlesen

Testbericht Empress Echosystem – Teil 2

Empress EchosystemIn diesem zweiten Teil des Testberichts wende ich mich nun einigen Sounds des Empress Echosystem zu. „Testbericht Empress Echosystem – Teil 2“ weiterlesen

Empress Echosystem – my favorite 7 settings

Dies ist ein Stereo Demo über das großartige Empress Echosystem.
Bitte benutze deine Kopfhörer!
Da das Echosystem ein unglaublich umfangreiches Delay ist, möchte ich gar nicht erst versuchen, all seine großartigen Funktionen zu präsentieren. Stattdessen beschränke mich auf meine 7 Lieblings-Sounds.

0:08 tape mode (Echoplex/ Space Echo) – left/right „Empress Echosystem – my favorite 7 settings“ weiterlesen

Testbericht: Empress Echosystem – Teil 1

Empress Echosystem Das Empress Echosystem ist ein umfangreiches Delay (oder eigentlich zwei Delay Engines) in einem kompakten Gehäuse. Es gibt wahrscheinlich keinen Delay-Sound, den dieses Effektpedal nicht erzeugen kann. „Testbericht: Empress Echosystem – Teil 1“ weiterlesen

News +++ MXR Clone Looper +++ News

NewsMXR bringen mit dem Clone Looper Pedal M303 im Oktober einen kompakten Looper auf den Markt. Der pedalboardfreundliche Looper ist silver und so groß, wie ein MXR Phase90 (im Querformat). Mit seinen zwei Fußtastern für Aufnahme und Play/Stop und einem Volumeregler dürfte er recht leicht zu bedienen sein. „News +++ MXR Clone Looper +++ News“ weiterlesen

News +++ Cooper FX Outward v2 +++ News

NewsCooper FX ist bekannt für seine außergewöhnlichen Effektpedale. Nun bringt Cooper FX mit dem Outward v2 eine neue Version des beliebten Outward Pedals auf den Markt.
Das Outward ist ein Freeze, Stutter und Time Streching Pedal, dass das Audiosignal digital sampled und in unterschiedlichen Modi wiedergibt. „News +++ Cooper FX Outward v2 +++ News“ weiterlesen