DigiTech DigiDelay

DigidelayDas DigiTech DigiDelay ist ein Pedalboard-freundliches Digital Delay, das allerhand Features in einem optisch nur mäßig ansprechenden Gehäuse mitbringt. Neben Tap Tempo und Modulation verfügt das 9V Stereo- Pedal über eine maximale Delay Zeit von 4 Sekunden. „DigiTech DigiDelay“ weiterlesen

Testbericht: Strymon Volante Teil 1

Strymon VolanteDas italienische und auch spanische Wort „Volante“ steht für Rad oder fliegend/beweglich. Gemeint ist hier sicherlich die Magnetic Disc eines Binson Echorecs, denn diesen Sound (und weitere Tape Echo Sounds) emuliert das neue Delay von Strymon in einer ganz besonderen Qualität.
„Testbericht: Strymon Volante Teil 1“ weiterlesen

Earthquaker Devices Avalanche Run

Avalanche RunDas Earthquaker Devices Avalanche Run ist ein mäßig Pedalboard-freundliches digital Delay, das eigentlich vielmehr eine Mischung aus Delay und Reverb darstellt. „Earthquaker Devices Avalanche Run“ weiterlesen

Testbericht: Walrus Audio ARP-87

ARP-87ARP-87 – ein Paar Galaxien, die sich durch ihre gravitativen Interaktionen und durch den Austausch von Gas und Staub formen und beeinflussen.
Wollen wir uns mal anschauen, ob das Walrus Audio ARP-87 ähnliche Eigenschaften wie seine Namensgeber aufweisen kann. „Testbericht: Walrus Audio ARP-87“ weiterlesen

Testbericht: Crazy Tube Circuits – Echotopia

EchotopiaHeute habe ich ein besonders schönes Pedal zum Test: das Crazy Tube Circuits Echotopia. Das Wortspiel aus Echo (Widerhall/Resonanz) und Utopie (Wunschvorstellung/Illusion) beschreibt das Pedal sehr gut. Klanglich ordnen die Jungs von Crazy Tube Circuits das Echotopia als Retro Tape Echo für Soundscapes ein. „Testbericht: Crazy Tube Circuits – Echotopia“ weiterlesen

Delay Pedale für den Bass?

Frag den DudeDelays sind eine großartige Erfindung und jeder Gitarrist sollte mindestens eins besitzen. Aber nicht nur Gitarristen können von den Effekten eines Delays profitieren. Auch Bassisten können sich durchaus mal in neue Gefilde vorwagen. Hierbei gibt es jedoch etwas zu beachten. „Delay Pedale für den Bass?“ weiterlesen

Diamond Memory Lane Jr.

Memory lane jrDas Diamond Memory Lane Jr. nimmt ebenso wie seine Vorgänger schon ordentlich Platz auf dem Pedalboard ein.
Dafür bietet die digitale Version der Memory Lane-Reihe ganze 1200 mS maximale Delay-Zeit, die wahlweise im analog oder digital Modus genossen werden können. „Diamond Memory Lane Jr.“ weiterlesen

Diamond Memory Lane 2

memory lane2Das Diamond Memory Lane 2 ist ein ebenso wie sein Vorgänger ein nur mäßig Pedalboard-freundliches Analog Delay.
Es bietet durchschnittliche 550 mS maximale Delay-Zeit, die aber wie beim Memory Lane klanglich durch den legendären MN3005 Chip von Panasonic ganz wunderbar gefärbt werden. „Diamond Memory Lane 2“ weiterlesen

Diamond Memory Lane

memory laneDas Diamond Memory Lane ist ein eher mäßig Pedalboard-freundliches Analog Delay.
Mit seinen 550 mS maximaler Delay-Zeit liefert das 24 V Mono- Pedal ohne Batterie-Anschluss im Vergleich zu vielen anderen nur eine durchschnittliche Delay-Zeit, die klingt jedoch aufgrund des legendären MN3005 Chips von Panasonic ganz wunderbar. „Diamond Memory Lane“ weiterlesen

Chase Bliss Audio Tonal Recall

chase Bliss Tonal Recall BlueDas Chase Bliss Audio Tonal Recall ist ein sehr flexibles Pedalboard-freundliches Analog Delay. „Chase Bliss Audio Tonal Recall“ weiterlesen

Binson Echorec

Binson EchorecHinsichtlich der Kategorisierung von Delays werden meist analoge Delays, Tape Delays und digitale Delays genannt. Ein absoluter Klassiker wird dabei meist übersehen, da er sehr selten und nur noch gebraucht zu bekommen ist: das Binson Echorec. „Binson Echorec“ weiterlesen

Boss DD-20 Digital Delay

Boss DD-20Anders als die meisten Boss Effekte stellt das DD-20 durch seine Maße ein etwas weniger Pedalboard-freundliches Pedal dar.
Dafür brilliert es jedoch mit spektakulären 23 Sekunden maximaler Delay- und Loop-Zeit. „Boss DD-20 Digital Delay“ weiterlesen