DigiTech SDRUM midi sync mit dem Strymon Volante und Korg Volcas

Dies ist ein Video darüber, wie man mit den DelayDude Midi Sync Kabeln ein Midi Sync Rig mit dem DigiTech SDRUM, dem Strymon Volante, dem Korg Volca Keys und dem Korg Volca FM aufbauen kann.
Die BPM des Strymon Volante wurden per Midi an den SDRUM angepasst. Auch die Geschwindigkeit der Volcas sowie die Start und Stop Funktion laufen in sync über den SDRUM.

gear: Fender Telecaster, Fender Tweed Champ, Evidence Audio SIS Cables, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

Strymon Volante vs. Source Audio Nemesis

Dies ist ein Vergleich des Strymon Volante mit dem Source Audio Nemesis.
Lerne mehr über Delay-Typen wie Tape, Noise Tape/ Tape half Speed, Rhythmic/Drum und wie die beiden großartigen Delays im Mix klingen können.

gear: Fender Telecaster, Fender Tweed Champ, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

Strymon Volante – Meine 7 Lieblings-Settings

Dies ist ein Video über das herrliche Strymon Volante.
Da das Volante ein unglaublich umfangreiches Delay ist, möchte ich gar nicht erst versuchen, all seine großartigen Funktionen zu präsentieren. Stattdessen beschränke mich auf meine 7 Lieblings-Sounds.

0:08 dark bouncing drum
0:47 bright slapback tape
1:17 wobbling drum
1:57 floating studio
2:23 percussive drum
2:55 worn-out drum
3:32 crisp drum

gear: Fender Telecaster, Fender Tweed Champ, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

 

Einen ausführlichen Testbericht des Volante findest du hier.

Testbericht: Strymon Volante Teil 2

Strymon VolanteFür ihre Tapesounds sind Strymon seit dem El Capistan bekannt und auch hier werden Gleichlaufschwankungen, Bandgeschwindigkeiten und Bandsättigung erster Güte geboten. „Testbericht: Strymon Volante Teil 2“ weiterlesen

Testbericht: Strymon Volante Teil 1

Strymon VolanteDas italienische und auch spanische Wort „Volante“ steht für Rad oder fliegend/beweglich. Gemeint ist hier sicherlich die Magnetic Disc eines Binson Echorecs, denn diesen Sound (und weitere Tape Echo Sounds) emuliert das neue Delay von Strymon in einer ganz besonderen Qualität.
„Testbericht: Strymon Volante Teil 1“ weiterlesen

Catalinbread Belle Epoch

catalinbread belle epochDas Catalinbread Belle Epoch ist ein digitales, Pedalboard-freundliches Delay, dessen eingebauter Preamp sich am legendären Maestro Echoplex Transistor Tape Echo orientiert. „Catalinbread Belle Epoch“ weiterlesen

Maxon AD-900 vs. Fulltone Tube Tape Echo – Delay Vergleich

Dies ist ein Vergleich des Maxon AD-900 mit dem Fulltone Tube Tape Echo.
Der Vergleich eines analogen Delays mit einem Band Echo ist vielleicht etwas ungewöhnich – aber diese beiden Klassiker können es definitiv miteinander aufnehmen.

gear: Fender Telecaster, Fender Tweed Champ, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

AnalogMan ARDX20 Dual Analog Delay

ARDX20Das AnalogMan ARDX20 ist ein komplett analog aufgebautes, aufgrund seiner Größe mittelmäßig Pedalboard-freundliches Delay, das vor allem in Begleitung des AMAZEo zu einem hervorragenden Delay Pedal wird. „AnalogMan ARDX20 Dual Analog Delay“ weiterlesen

Overdrive-Pedal hinter dem Delay

Tips & tricksFür gewöhnlich ordnet man seine Effektpedale so an, dass das Gitarrensignal zuerst die Verzerrer und dann die Modulationseffekte wie zum Beispiel Delay und Hall durchläuft.
Dabei lohnt es sich, diese gewohnte Anordnung einmal zu ändern. „Overdrive-Pedal hinter dem Delay“ weiterlesen

Delay Blind Comparison: Fulltone Tube Tape Echo vs. Electro Harmonix Deluxe Memory Man

Dies ist ein Blind-Vergleich des Electro Harmonix Deluxe Memory Man mit dem Fulltone Tube Tape Echo.

Auflösung: „Delay Blind Comparison: Fulltone Tube Tape Echo vs. Electro Harmonix Deluxe Memory Man“ weiterlesen

Source Audio Nemesis vs. Fulltone Tube Tape Echo – Delay Vergleich

Dies ist ein Vergleich des Source Audio Nemesis mit dem Fulltone Tube Tape Echo.

gear: Fender Telecaster, Fender Tweed Champ, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase.

Tips & Tricks: Tape-Delay- Sounds ohne Tape?

Tips & tricksTape-Delays haben einen ganz eigenen Charme und deren digitale Emulationen erfreuen sich nach wie vor größter Beliebtheit.
Aber was macht diesen Tape-Echo-Sound aus und ist er auch ohne eine Tape-Echo-Emulation zu erzeugen? „Tips & Tricks: Tape-Delay- Sounds ohne Tape?“ weiterlesen

Delay Blind Comparison: Strymon El Capistan vs. Fulltone Tube Tape Echo

Dies ist ein Blind-Vergleich des Strymon El Capistan mit dem Fulltone Tube Tape Echo.

 

Auflösung:

„Delay Blind Comparison: Strymon El Capistan vs. Fulltone Tube Tape Echo“ weiterlesen

Die ersten Tape-Delay-Emulationen

Schon lange gelten die Delay-Sounds eines guten Tape-Delays als ideale Delays für eine Gitarre.
Sie sind wärmer und voller als ein Digital-Delay, aber nicht so verwaschen und dumpf wie ein analoges Delay. Leider sind Tape-Delays pflegeintensiv, groß, schwer und teuer. „Die ersten Tape-Delay-Emulationen“ weiterlesen

Tips & Tricks: Die richtige Pflege für das Tape Echo

Ein echtes Tape Echo liefert einen ganz besonderen Klang und ist eine echte Investition in den eigenen Sound. Leider ist ein Band-Echo nicht so einfach zu handhaben wie ein Digital oder Analog Delay. „Tips & Tricks: Die richtige Pflege für das Tape Echo“ weiterlesen