Moog Moogerfooger vs. Chase Bliss Audio Thermae

Dies ist ein Vergleich des Moog Moogerfooger mit dem Chase Bliss Audio Thermae
Die beiden analogen Delays haben eine beide wunderbare Modulation.
Während das Chase Bliss Audio Thermae die Pitch Modulation als extra Feature mitbringt, habe ich versucht, diese bei Moog durch die interne Modulation nachzubilden. Die letzten drei Soundfiles des Videos sind diesem klanglichen Experiment gewidmet. Im letzten Teil erzeuge ich die pitch Modulation durch manuelles Umschalten des Short/Long Schalters (was natürlich auch per Midi automatisch möglich wäre).

0:07 bright setting „Moog Moogerfooger vs. Chase Bliss Audio Thermae“ weiterlesen

Empress Echosystem vs. Wampler Faux Tape Echo

Dies ist ein Vergleich des Empress Echosystem mit dem Wampler Faux Tape Echo.
Diese beiden digitalen Delays bilden Sounds eines Tape Echos nach. Sie verfügen über eine sehr gelungene Modulation und ihr Klang kann mit Hilfe des Tone-Reglers sehr fein eingestellt werden.

0:10 Echosystem: new tape/ Faux Tape Echo: stock setting „Empress Echosystem vs. Wampler Faux Tape Echo“ weiterlesen

Boss DD-200 vs. Source Audio Nemesis

Dies ist ein Vergleich des Boss DD-200 mit dem Source Audio Nemesis.
Die beiden digital Delays bieten ähnliche Funktionen und haben in etwa die gleiche Größe.
Finde heraus, ob es klangliche Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden in unterschiedlichen Settings gibt.

0:10 digital setting „Boss DD-200 vs. Source Audio Nemesis“ weiterlesen

Catalinbread Belle Epoch vs. Empress Echosystem

Dies ist ein Vergleich des Catalinbread Belle Epoch Echoplex mit dem Empress Echosystem.
Das Belle Epoch bildet den Sound des legendären Echoplex EP-3 nach, was auch der entsprechende Algorithmus des Echosystems tut.
Beide Delays haben Modulation, können klanglich geregelt werden und bringen bei Bedarf etwas Schmutz in das Signal.

0:11 Empress Echosystem Echoplex algorithm „Catalinbread Belle Epoch vs. Empress Echosystem“ weiterlesen

Strymon Brigadier vs. MXR Carbon Copy Deluxe

Dies ist ein Vergleich des MXR Carbon Copy Deluxe mit dem Strymon Brigadier.
Das Ibanez AD9 und das Boss DM-2 sind zwei der ersten analogen Delays. Sie bieten eine maximale Delayzeit von etwa 300mS und eine einzigartige Oszillation.

0:11 Carbon Copy Deluxe dark setting „Strymon Brigadier vs. MXR Carbon Copy Deluxe“ weiterlesen

Meine liebsten Budget-Delays

Oft werde ich gefragt, welche meine Favoriten unter den Bugdet- Delays sind und ich muss gestehen, dass ich mich mit der Beantwortung dieser Frage wahnsinnig schwertue.
Trotzdem bin ich mal in mich gegangen und habe in den Kategorien analog Delays, digital Delays und Tape Emulationen jeweils eine Top-Gruppe zusammengestellt.
Innerhalb der Gruppen gilt, dass die Nennung der einzelnen Delays, beziehungsweise ihre Reihenfolge in den Videos nichts darüber aussagt, welches von ihnen ich am besten finde.
Ich könnte kein klares Ranking in den Gruppen vornehmen, weil ich mich zwischen den jeweils vorgestellten Delays mit ihren Vorzügen und „Nachteilen“ (wenn man meine Kritikpunkte überhaupt als solche bezeichnen kann) nicht entscheiden könnte.

0:04 NUX Tape Core Deluxe „Meine liebsten Budget-Delays“ weiterlesen

Strymon Brigadier vs. Source Audio Nemesis

Dies ist ein Vergleich des Strymon Brigadier mit dem Source Audio Nemesis.
Das Source Audio Nemesis ist, wie das Strymon Brigadier, in der Lage, zahlreiche analoge Delaysounds zu emulieren.
Weil beide die gleiche Größe haben, dachte ich, es wäre mal ein netter Vergleich.

0:11 tone pot at noon „Strymon Brigadier vs. Source Audio Nemesis“ weiterlesen

Strymon Brigadier vs. Electro Harmonix Deluxe Memory Man

Dies ist ein Vergleich des Strymon Brigadier mit dem Electro Harmonix Deluxe Memory Man.
Der Electro Harmonix Deluxe Memory Man ist eines der hellsten analogen Delays mit einer maximalen Delayzeit von bis zu 550mS.
Aus diesem Grund habe ich das Medium Setting beim Brigadier gewählt, da dieses ein analoges Delay mit zwei ICs emuliert.
Zusätzlich habe ich den Tone Regler ein wenig aufgedreht, um dem Sound des Deluxe Memory Man noch näher zu kommen.

0:11 Deluxe Memory Man medium delay time

„Strymon Brigadier vs. Electro Harmonix Deluxe Memory Man“ weiterlesen

Boss DD-8 vs. DOD Rubberneck

Dies ist ein Vergleich des Boss DD-8 mit dem DOD Rubberneck.
Nachfrage habe ich dieses Video erstellt. Das DD-8 hat im Vergleich zu seinem seinem Vorgänger, dem DD-7, einen veränderten analog Modus, den ich gerne einem anderen analogen Delay (DOD Rubberneck) gegenüberstellen wollte.
Darüber hinaus gibt es Slapback Sounds, Run-Away Feedback und Oszillation.

1:13 slapback „Boss DD-8 vs. DOD Rubberneck“ weiterlesen

Strymon DIG vs. PSP 85 VST Plugin

Hardware gegen Software: Dies ist ein Vergleich des Strymon DIG mit dem PSP 85 Plugin. Der Sound dieser beiden Delays basiert auf den Rack-Delays der 80er Jahre.
In diesem dritten und letzten einer Serie über den Vergleich von Pedalen mit VST Plugins geht es um den Vergleich eines VST Plugins mit einem digitalen Delay Pedal.
Finde heraus, ob es klangliche Unterschiede zwischen dem Pedal und einem VST Plugin gibt.

0:11 24/96 „Strymon DIG vs. PSP 85 VST Plugin“ weiterlesen

MXR Carbon Copy Deluxe oder Eventide Rose?

Frag den DudeLeserfrage an den Dude:

“Ich habe eine Frage bezüglich zweier Delays von denen ich eines besitze und an dem anderen interessiert bin.
Du hast beide auf deinem Channel vorgestellt, nur niemals Kopf an Kopf verglichen.
Das Pedal, dass ich momentan auf meinem Board habe ist ein MXR Carbon Copy Deluxe. Ich liebe dieses Pedal. Ich spiele eine Telecaster in einen Deluxe Reverb und ich liebe den warmen Klang und dass es meinen Sound nicht in einer Art färbt, wie es viele digitale Delays zu tun scheinen.
Aus irgendeinem Grund schaue ich mir aber ständig andere Delays an und denke „Ohhh, das wäre dasjenige, mit dem ich MXR ersetzen könnte“. Ich will es eigentlich nicht ersetzen, aber ich weiß auch nicht, warum ich immer nach anderen schaue.
Dies bringt mich zu einem anderen Pedal, dem Eventide Rose.
Es scheint großartig, und hat das Feeling des MXR. Aber ich kann keinen direkten Vergleich beider Pedale finden.
Ich hoffe, du kannst mir sagen, was du von beiden im direkten Vergleich denkst. „MXR Carbon Copy Deluxe oder Eventide Rose?“ weiterlesen

Analog Delays vs. Soundtoys Echoboy VST Plugin

Hardware gegen Software: Dies ist ein Vergleich zweier legendärer analog Delays mit dem Soundtoys Echoboy VST Plugin.
Da das Echoboy VST Plugin eine Memory Man Emulation und auch eine DM-2 Emulation anbietet, habe ich für diesen Vergleich den Electro Harmonix Deluxe Memory Man und dasBoss DM-2 gewählt.
Finde heraus, ob es klangliche Unterschiede zwischen den Pedalen und einem VST Plugin gibt.
Dies ist der zweite Teil einer Serie über den Vergleich von Pedalen mit VST Plugins. Im letzten Teil folgt dann noch der Vergleich mit digitalen Delays.

0:11 DMM with vibrato / Memory Man emulation „Analog Delays vs. Soundtoys Echoboy VST Plugin“ weiterlesen

Strymon Volante vs. Soundtoys Echoboy VST Plugin

Hardware gegen Software: Dies ist ein Vergleich des Strymon Volante mit dem Soundtoys Echoboy VST Plugin.
Finde heraus, ob es klangliche Unterschiede zwischen einem Pedal und einem VST Plugin gibt.
Dies ist der erste Teil (Tape Emulation) einer Serie über den Vergleich von Pedalen mit VST Plugins. In weiteren Teilen folgen noch Vergleiche in den Bereichen digital Delay und analog Delay.

0:11 tape delay „Strymon Volante vs. Soundtoys Echoboy VST Plugin“ weiterlesen

Boss DD-8 special sounds

Dies ist ein Demo einiger besonderer Sounds des Boss DD-8. Neben +RV und Shimmer präsentiere ich auch Soundbeispiele in den Modi Mod, Warp und GLT.

0:05 +RV „Boss DD-8 special sounds“ weiterlesen

Boss DD-8

Dies ist ein Demo des Boss DD-8. Das Boss DD-8 ist das aktuellste Kompakt- Delay von Boss und direkter Nachfolger des DD-7.Es verfügt über einen Looper und 11 Delay-Modi.

0:10 Standard „Boss DD-8“ weiterlesen