+++ Veranstaltungstipp September +++

Victoryamps
Quelle: victoryamps.com

Am 6. September 2017 findet bei Just Music Berlin ein „Product Run Down“ des britischen Verstärkerherstellers Victory statt.

Im Rahmen der German Clinics Tour präsentieren Mick Taylor (bekannt durch die youtube „That pedal show“) und Rabea Massaad (Gitarrist der Band Dorje und einer der Stars des youtube Kanals von Andertons) von 18:30 bis 20:00 Uhr die unterschiedlichen Verstärker des Herstellers. „+++ Veranstaltungstipp September +++“ weiterlesen

PLUS Pedal Release

Quelle: pluspedal.com

Auf der Winter NAMM 2017 wurde das PLUS Pedal vorgestellt und ich muss gestehen, ich war von der Idee vom ersten Moment an begeistert. Was 2015 als Experiment 3 technisch gut ausgebildeter Gitarristen begann, hat sich mittlerweile als eine der interessantesten Innovationen auf der NAMM entpuppt. „PLUS Pedal Release“ weiterlesen

Downsizing

PedalboardAuch wenn Gitarristen oft große Effektboards haben, schwärmen viele von dem direkten Sound der entsteht, wenn die Gitarre direkt in den Amp eingestöpselt wird. Die Dynamik ist erhöht und die Gitarre hat einen höheren Output. „Downsizing“ weiterlesen

Top 10 Seiten für Gitarristen

Frag den Dude

Es gibt im Internet zahlreiche gute und informative Seiten für Gitarristen. Hier ist eine Liste meiner Lieblingsseiten: „Top 10 Seiten für Gitarristen“ weiterlesen

Neue Delays 2017

Im Jahr 2017 kamen zahlreiche neue Pedale auf den Markt. Gerade für Delays ist scheinbar ein goldenes Zeitalter angebrochen. Sowohl bei den analogen (aufgrund der Neuauflage der MN2005-Chips) als auch bei den digitalen Delays gab es einige interessante Neuerungen. „Neue Delays 2017“ weiterlesen

Chase Bliss Audio Tonal Recall RKM vs. MXR Carbon Copy

Hier ein Vergleich des Chase Bliss Audio Tonal Recall RKM mit dem MXR Carbon Copy

gear:

Fender Telecaster, Fender Princeton Reverb, Celestion G12M, Shure SM57, Cubase

Für weitere Videos des Tonal Recall RKM klick hier.

Kontrolle über Effektparameter

Expression Pedale, Midi, CV und Apps

Frag den DudeExpression Pedale

Das erste Pedal, das mit einem Expression-Pedal in Echtzeit gesteuert werden konnte, war das Uni-Vibe. Der Vorteil war, dass man die Geschwindigkeit anpassen konnte, ohne die Hände von den Saiten zu nehmen. Später gab es diese Funktion auch bei Auto-Wahs. Auf diese Weise konnte das Pedal wie ein echtes Wah gesteuert werden. „Kontrolle über Effektparameter“ weiterlesen

Effect history (Part 5): die 90er im Retro Boom

Effect Pedal In den 90ern gab es eine Rückbesinnung. Der Grunge hat die Träume der Hairspray-Metal Bands und damit auch der Effektindustrie zerstört. Aus Kostengründen und als kommerzielles Statement haben viele Musiker Second Hand Effekte gekauft und sich mit zwei bis drei Effektgeräten zufriedengegeben. Der zuvor sehr glattpolierte Sound wurde wieder rauer. „Effect history (Part 5): die 90er im Retro Boom“ weiterlesen