Strymon Volante vs. Crazy Tube Circuits Echotopia

Dies ist ein Stereo-Vergleich des  the Strymon Volante mit dem Crazy Tube Circuits Echotopia.
Lerne die großartigen Sound-Optionen dieser beiden Vintage Style Tape Echo Emulationen kennen.

Bitte benutze deine Kopfhörer!

Testbericht: Strymon Volante Teil 1

Strymon VolanteDas italienische und auch spanische Wort „Volante“ steht für Rad oder fliegend/beweglich. Gemeint ist hier sicherlich die Magnetic Disc eines Binson Echorecs, denn diesen Sound (und weitere Tape Echo Sounds) emuliert das neue Delay von Strymon in einer ganz besonderen Qualität.
„Testbericht: Strymon Volante Teil 1“ weiterlesen

Earthquaker Devices Avalanche Run

Avalanche RunDas Earthquaker Devices Avalanche Run ist ein mäßig Pedalboard-freundliches digital Delay, das eigentlich vielmehr eine Mischung aus Delay und Reverb darstellt. „Earthquaker Devices Avalanche Run“ weiterlesen

Testbericht: Walrus Audio ARP-87

ARP-87ARP-87 – ein Paar Galaxien, die sich durch ihre gravitativen Interaktionen und durch den Austausch von Gas und Staub formen und beeinflussen.
Wollen wir uns mal anschauen, ob das Walrus Audio ARP-87 ähnliche Eigenschaften wie seine Namensgeber aufweisen kann. „Testbericht: Walrus Audio ARP-87“ weiterlesen

Dunlop Echoplex EP 103

Dunlop EchoplexDas Dunlop Echoplex EP 103 ist ein Pedalboard-freundliches digital Delay.
Die 750 mS maximale Delay Zeit können mit einem externen Tap Fußschalter auf sagenhafte 4 Sekunden verlängert werden. „Dunlop Echoplex EP 103“ weiterlesen

Crazy Tube Circuits Echotopia

This is a stereo demo of the Crazy Tube Circuits Echotopia.
Find out more about the nearly endless setting options of this vintage style tape echo emulation.
Please use your headphones!

Click here for the full review of the Echotopia.

DOD Rubberneck

DOD RubberneckDas DOD Rubberneck ist ein mittelmäßig Pedalboard-freundliches aber sehr gut klingendes Analog Delay. Mit dem Trails-Modus kann man die Delays der maximalen 1500 mS maximaler Delay Zeit herrlich ausklingen lassen. „DOD Rubberneck“ weiterlesen

Tips & Tricks: MXR Carbon Copy Deluxe

Tips & tricksIch habe schon oft gelesen, dass einige Gitarristen mit dem Mix Poti des MXR Carbon Copy Deluxe nicht klarkommen.
Es stimmt: Man muss das Poti voll aufdrehen, um ein Delay Signal zu erhalten, dass etwas lauter als das gespielte Gitarrensignal ist. „Tips & Tricks: MXR Carbon Copy Deluxe“ weiterlesen

DMB Pedals Lunar

LunarDas DMB Pedals Lunar ist ein mittelmäßig Pedalboard-freundliches Analog Delay mit einem farblich doch recht ungewöhnlichem Design. „DMB Pedals Lunar“ weiterlesen

Eventide Rose Delay mit Synthesizer (Superbooth 2019)

Dies ist eine Demo des Eventide Rose Delays mit einem Synthesizer auf der Superbooth 2019 in Berlin.

Vielen Dank an Collin Bevan von Eventide.

Delay Pedale für den Bass?

Frag den DudeDelays sind eine großartige Erfindung und jeder Gitarrist sollte mindestens eins besitzen. Aber nicht nur Gitarristen können von den Effekten eines Delays profitieren. Auch Bassisten können sich durchaus mal in neue Gefilde vorwagen. Hierbei gibt es jedoch etwas zu beachten. „Delay Pedale für den Bass?“ weiterlesen

SUPERBOOTH Berlin 2019

SuperboothDie Anzahl an Patchkabeln war schier endlos und die Musik weitgehend digital. Und trotzdem hatte die SUPERBOOTH, die bereits zum vierten Mal in Berlin stattfand, auch für Freunde der analogen Pedale einiges zu bieten. „SUPERBOOTH Berlin 2019“ weiterlesen

Diamond Memory Lane Jr.

Memory lane jrDas Diamond Memory Lane Jr. nimmt ebenso wie seine Vorgänger schon ordentlich Platz auf dem Pedalboard ein.
Dafür bietet die digitale Version der Memory Lane-Reihe ganze 1200 mS maximale Delay-Zeit, die wahlweise im analog oder digital Modus genossen werden können. „Diamond Memory Lane Jr.“ weiterlesen

Diamond Memory Lane 2

memory lane2Das Diamond Memory Lane 2 ist ein ebenso wie sein Vorgänger ein nur mäßig Pedalboard-freundliches Analog Delay.
Es bietet durchschnittliche 550 mS maximale Delay-Zeit, die aber wie beim Memory Lane klanglich durch den legendären MN3005 Chip von Panasonic ganz wunderbar gefärbt werden. „Diamond Memory Lane 2“ weiterlesen

Neue Pedale vs. Altes aus der hinteren Schrankecke

Auf der Suche nach dem perfekten Sound durchstöbert man Foren, liest Fachmagazine und folgt Herstellern auf Twitter und Intragram. Nach unzähligen Testberichten und endlos langen Wartezeiten, die auf die Produktankündigung auf der NAMM folgen, kann man dann endlich ein neues Pedal ausprobieren, um anschließend wieder weiterzusuchen… „Neue Pedale vs. Altes aus der hinteren Schrankecke“ weiterlesen