“Royal TS” Screamer Overdrive Boost Effekt Pedal – Tube Sound

In diesem Video stelle ich einen modifizierten, handgefertigten Clone des legendären Tubescreamers vor.

Der “Royal TS” Screamer ist ein Overdrive mit kräftigem Boost und echtem Tube Sound.

Effektreihenfolge

PedalboardWenn man ein komplexes Effektboard zusammenstellt, kommt oft die Frage auf, in welcher Reihenfolge die Effekte angeordnet werde sollten. Dieses Thema ist komplexer als man zunächst denkt. Hierfür gibt es einige Regeln – und einige Ausnahmen. „Effektreihenfolge“ weiterlesen

Modulationseffekte

ModulationseffekteChorus

Ein Chorus erzeugt zunächst eine exakte Kopie des Signals. Anschließend wird eines dieser Signale, wie bei einem Delay, zeitverzögert wiedergegeben. Allerdings sind die Verzögerungen bei einem Chorus so kurz, dass sie nicht als Delay wahrgenommen werden. Sie sind ca. 2 bis 70 ms lang. „Modulationseffekte“ weiterlesen

Stromversorgung des Pedalboards – die Wahl des Netzteils

Multi-NetzteilWenn man seine Effektgeräte zusammengestellt und die Reihenfolge auf dem Pedalboard festgelegt hat, stellt sich meist die Frage nach der Stromversorgung des Pedalboards. Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten, auf die ich im Folgenden genauer eingehen möchte. „Stromversorgung des Pedalboards – die Wahl des Netzteils“ weiterlesen

Fender Reverb Amp: Brummen beseitigen

Mein Silverface Fender Princeton Reverb brummte, sobald ich den Reverb Regler aufgedreht hatte. Ich konnte zahlreiche Fehlerquellen (z.B. Röhren, Reverb-Tank, Kabel, Kondensatoren) ausschließen. Dann stellte ich fest, dass die Masse-Kupferplatte, nicht genügend Kontakt zum Chassis hatte. Durch festziehen der Inputbuchsenmutter konnte ich dies beheben. Hier das Video:

Ursache für GAS (Gear Acquisition Syndrome)

PedalboardGAS (Gear Acquisition Syndrom): Das stetige Verlangen, neues Equipment zu kaufen. Viele kennen es: Obwohl man bereits zahlreiche Verzerrer, Gitarren und Verstärker besitzt, stöbert man durch Musikläden, liest in Fachzeitschrifen und klickt sich durch entsprechende Foren. Könnte Verzerrer XY in meinem Setup noch besser klingen, als mein bisheriger? „Ursache für GAS (Gear Acquisition Syndrome)“ weiterlesen

Tips & Tricks: Booster als Tone Enhancer

Tips & tricksHeutzutage schwören viele auf True Bypass. Dass ein guter Buffer oder Booster – gerade bei großen Pedalboards – viele Vorteile hat, habe ich bereits beim Thema „Buffer vs True Bypass“ geschrieben. „Tips & Tricks: Booster als Tone Enhancer“ weiterlesen

Luxor / Jen Cry Baby Wah

Die ersten Cry Baby Wahs wurden in Pescara (Italien) hergestellt. Anschließend wurden die Effekte unter verschiedenen Labels wie z.B. Vox, Jen, Arbiter oder Luxor verkauft.

Die bekanntesten Spulen der Vintage Wahs sind: Halo-Spule, Stack of Dimes und die Red Fasel.

Vintage Wah Effekt

Vintage WahHier möchte ich das Luxor Wah vorstellen. Es ist aus den 70ern und verfügt über eine Red Fasel Spule,

Das Vintage Wah liefert den typischen Hendrix-, Bonamassa- Vintage Sound. „Luxor / Jen Cry Baby Wah“ weiterlesen

Vox lil´ Night Train vs AC15

Amp Vergleich: Vox lil´ Night Train vs AC15

In diesem Video habe ich einen Song sowohl mit dem Vox lil´ Night Train als auch mit dem AC15 eingespielt. Beide Verstärker wurden über den selben Lautsprecher (Celestion G12M Greenback) aufgenommen.

Der lil´ Night Train ist ein sehr guter Recording Amp, der den typischen Vox Sound erzeugt.

 

 

„Vox lil´ Night Train vs AC15“ weiterlesen